Sie sind hier:

Umkämpfte Stadt : Sjewjerodonezk: Gouverneur ordnet Rückzug an

Datum:

Die ukrainischen Truppen müssen aus Sjewjerodonezk abgezogen werden, das hat der Gouverneur der Region Luhansk angekündigt. Wochenlang hatten die Ukrainer Widerstand geleistet.

Russland stößt in der Ostukraine weiter vor: Das Gebiet Luhansk ist weitgehend erobert und die hart umkämpfte Stadt Sjewjerodonezk gefallen. Die Ukraine steht vor einem Rückzug.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Vier Monate nach Kriegsbeginn hat die Ukraine den Rückzug ihrer Truppen aus der umkämpften Stadt Sjewjerodonezk im Osten des Landes angeordnet. Das sagte der Gouverneur des Gebiets Luhansk, Serhij Hajdaj, am Freitag im Fernsehen. 

Stadt liegt in Trümmern

Sjewjerodonezk zählte bislang zu den letzten Teilen von Luhansk, die noch nicht von russischen und prorussischen Kämpfern erobert waren. Die Stadt liege praktisch "in Trümmern" wegen der Dauerbombardierungen durch die russischen Truppen, erklärte der Gouverneur.

Es ist sinnlos, in Stellungen zu bleiben, die über viele Monate hinweg zertrümmert wurden, nur um dort zu bleiben.
Serhij Hajdaj, Gouverneur der Region Luhansk

Die gesamte strategische Infrastruktur der Industriestadt sei zerstört, heißt es weiter.

90 Prozent der Stadt sind beschädigt, 80 Prozent der Häuser werden abgerissen werden müssen.
Serhij Hajdaj, Gouverneur der Region Luhansk

Russland: Gesamte Donbass-Region einnehmen

Russland ist im Begriff, im Gebiet Luhansk ein strategisches Ziel zu erreichen. ZDF-Korrespondentin Katrin Eigendorf berichtet aus Dnipro über die aktuelle Lage.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Eroberung von Sjewjerodonezk in der Region Luhansk ist für Russland ein strategisch wichtiges Ziel. Nach schweren Straßenkämpfen hatten sich ukrainische Einheiten und Hunderte Zivilisten zuletzt im Asot-Chemiewerk versteckt. Die ukrainische Armee feuerte auch aus dem benachbarten Lyssytschansk auf die russischen Angreifer.

Ein ukrainischer Soldat in Luhansk. Archivbild
FAQ

Regionen Luhansk und Donezk - Warum Moskau den Donbass für sich beansprucht 

2014 haben sich die Regionen Luhansk und Donezk von der Ukraine unabhängig erklärt. Warum betrachtet Moskau die Region als russisch und welche Bedeutung hat sie für Kiew?

von Lothar Becker

Erklärtes Ziel der russischen Streitkräfte ist es, die gesamte Donbass-Region, zu der noch die Region Donezk gehört, einzunehmen. Teile des wirtschaftlich bedeutsamen Gebietes in der Ostukraine wurden bereits ab 2014 von pro-russischen Separatisten kontrolliert.

Karte: Ost-Ukraine vom 27.05.2022
Quelle: ZDF, liveuamap.com

Die Nachbarstädte Sjewjerodonezk und Lyssytschansk liegen rund 80 Kilometer östlich von Kramatorsk, der Hauptstadt des ukrainisch kontrollierten Teils der Region Donezk. Sjewjerodonezk hatte vor Beginn der russischen Offensive rund 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner.

Aktuelle Meldungen zu Russlands Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit in unserem Liveblog:

Rauch nach Explosionen in Kiew
Liveblog

Russland greift die Ukraine an - Aktuelles zum Krieg in der Ukraine 

Russlands Angriff auf die Ukraine dauert an. Es gibt Sanktionen gegen Moskau, Waffen für Kiew. Aktuelle News und Hintergründe zum Krieg im Blog.

Aktuelle Nachrichten zur Ukraine

Putin auf Landkarte mit Russland, Ukraine, Georgien und Syrien
Story

Nachrichten | Politik - Putins Kriege, Putins Ziele 

Tschetschenien, Georgien, Syrien, Ukraine: Russland hat unter Putin schon in mehreren Ländern gekämpft. Zwischen den Kriegen gibt es Parallelen – hier die Hintergründe verstehen.

Theo Koll im Gespräch mit Lars Klingbeil.

Nachrichten | ZDF spezial - “Grenzen der Ukraine erhalten“ 

Vom G7-Gipfel gehe das Zeichen aus, dass der Westen „geschlossen und solidarisch an der Seite der Ukraine“ steht, sagt SPD-Chef Lars Klingbeil im Gespräch mit Theo Koll.

26.06.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.