ZDFheute

Felipe VI. spricht Spaniern Mut zu

Sie sind hier:

Spaniens König über Corona-Krise - Felipe VI. spricht Spaniern Mut zu

Datum:

Von den Weihnachtsansprachen abgesehen war es die erste Rede Felipes VI. an die Nation seit Oktober 2017. Darin ermutigt der Monarch die Bürger seines Landes während der Corona-Krise.

Spaniens König Felipe VI.
Spaniens König Felipe VI.
Quelle: Casa De S.M. El Rey/Europa Press/dpa

Spaniens König Felipe VI. hat den Bürgern seines von der Coronavirus-Krise besonders hart betroffenen Landes Mut zugesprochen. "Dieses Virus wird uns nicht bezwingen. Es wird uns als Gesellschaft stärker machen", sagte der Monarch in einer Rede an die Nation.

Der 52-Jährige versicherte, man werde zur "Normalität zurückkehren". Er bedankte sich vor allem bei Ärzten, Sanitätern und Krankenpflegern. "Wir werden uns nie bei euch ausreichend für das bedanken können, was ihr für unser Land leistet."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.