Ukraine: Strack-Zimmermann bestätigt neue Waffenlieferungen

    Waffen für die Ukraine:Strack-Zimmermann bestätigt neue Lieferungen

    |

    FDP-Verteidigungspolitikerin Strack-Zimmermann bestätigt die Lieferung weiterer Waffen an die Ukraine - und will, dass "Leopard 2"-Panzer folgen.

    Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Vorsitzende des Verteidigungsausschuss des Bundestags.
    Laut Strack-Zimmermann gibt es keinen Grund mehr, keine "Leopard 2"-Panzer in die Ukraine zu liefern.
    Quelle: Michael Kappeler/dpa

    Deutschland hat der Ukraine nach Angaben der FDP-Verteidigungsexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann weitere Panzerhaubitzen geliefert. "Es sind weitere Panzerhaubitzen geliefert worden, inzwischen 24 Stück", sagte die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag am Montag in der Sendung "RTL Direkt". Zudem würden der Ukraine sechs bis sieben Flugabwehrpanzer vom Typ "Gepard" bereitgestellt.
    Auf die Frage, ob den Ukrainern auch der deutsche Kampfpanzer "Leopard 2" zur Verfügung gestellt werden müsse, sagte Strack-Zimmermann: "Es wäre dringend erforderlich. Da gibt es auch keinen Grund mehr, es nicht zu tun."

    Kuleba: Verstehen Argumentation der Ampel-Regierung nicht

    Trotz der Bitten aus Kiew lehnt die Bundesregierung die Abgabe moderner Panzer vom Typ "Leopard" und "Marder" bisher ab. Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hatte die Haltung Deutschlands am Sonntag erneut kritisiert.
    "Wir verstehen nicht ganz, warum diese Entscheidung bisher nicht gefallen ist, warum man wohl Artillerie liefern kann, aber keine Panzer", sagte er in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". "Diese Argumentation verstehen wir, ehrlich gesagt, nicht."
    Aktuelle Meldungen zu Russlands Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit in unserem Liveblog:

    Russland greift die Ukraine an
    :Aktuelles zum Krieg in der Ukraine

    Seit Februar 2022 führt Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Kiew hat eine Gegenoffensive gestartet, die Kämpfe dauern an. News und Hintergründe im Ticker.
    Ukrainische Soldaten üben an einem Panzer während einer militärischen Ausbildung, aufgenommen am 06.12.2023
    Liveblog
    Quelle: AFP
    Thema

    Aktuelle Nachrichten zur Ukraine