Sie sind hier:

Tübinger Corona-Forscher - Trump wirbt um deutschen Impfstoff

Datum:

In einer Firma in Baden-Württemberg wird an einem Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Einem Bericht zufolge will US-Präsident Trump die Firma in sein Land locken.

Das Logo der Firma CureVac an einem Labormantel.
Das Logo der Firma CureVac an einem Labormantel.
Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Einem Bericht der "Welt am Sonntag" zufolge soll sich die US-Regierung um die Tübinger Firma CureVac bemühen, die an einem Corona-Impfstoff arbeitet. US-Präsident Trump versuche, deutsche Wissenschaftler mit hohen finanziellen Zuwendungen nach Amerika zu locken oder das Medikament exklusiv für sein Land zu sichern. Trump wolle den Impfstoff demnach exklusiv für die USA.

Das Bundesgesundheitsministerium verwies auf Anfrage auf Äußerungen, die ein Ministeriumssprecher der Zeitung gegenüber getätigt habe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.