Sie sind hier:

Über 600.000 Dollar Einkommen : US-Präsident Biden legt Steuererklärung offen

Datum:

Joe und Bill Biden haben ihre Steuererklärung veröffentlicht. Das war jahrzehntelang Tradition unter US-Präsidenten - bis Donald Trump kam.

US-Präsident Biden und seine Ehefrau Jill haben ihre Steuererklärung für 2021 veröffentlicht. Im vergangenen Jahr erzielte das Paar ein Einkommen von gut 610.000 US-Dollar.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

US-Präsident Joe Biden und seine Frau Jill haben in ihrem ersten Jahr im Weißen Haus ein Einkommen von 610.702 Dollar (565.386 Euro) erzielt. Sie zahlten davon 150.439 Dollar (139.134 Euro) Steuern, das entspricht einem Steuersatz von 24,6 Prozent, wie am Freitag öffentlich gemacht wurde.

Das Durchschnittseinkommen in den USA lag 2020 bei 67.521 Dollar, der Durchschnittssteuersatz aller Amerikaner bei 14 Prozent. Biden hat die von seinem Vorgänger Donald Trump unterbrochene Tradition wieder fortgesetzt, das Einkommen des Präsidenten und der First Lady offen zu legen.

Archiv: Warren Buffett am 04.05.2019 in Omaha, Nebraska.

Von Buffet bis Bezos - Steuer-Leak: US-Superreiche zahlen kaum 

Das Vermögen der reichsten US-Bürger wächst seit Jahren rasant. Steuern zahlten sie dafür laut einer "ProPublica"-Recherche kaum. Das Portal veröffentlichte geleakte Steuerdaten.

von Nils Metzger

Bidens Einkommen seit Amtsantritt gesunken

Das Einkommen war fast gleich wie 2020, als die Bidens 608.336 Dollar versteuerten. Davor hatten die Eheleute aus Lehraufträgen, Büchern und Vorträgen deutlich mehr verdient, 2019 fast eine Million Dollar. Biden erhielt als Präsident 2021 400.00 Dollar Jahresgehalt minus der Zeit vor seiner Amtseinführung am 20. Januar.

Seine Frau, die nach wie vor als Lehrerin arbeitet, verdiente 67.116 Dollar. Neben der Bundessteuer zahlten beide Eheleute auch Einkommensteuer im Staat Delaware: 30.765 Dollar. Jill Biden zahlte in Virginia, wo sie lehrt, 2.721 Dollar Einkommensteuer.

Auch Kamala Harris legt Steuern offen

Vizepräsidentin Kamala Harris und ihr Mann Doug Emhoff verdienten 2021 mehr als 1,6 Millionen Dollar und zahlten davon 523.371 Dollar Einkommensteuer. Das entspricht einem Steuersatz von 31,6 Prozent. In Kalifornien zahlten sie 120.517 Dollar Einkommensteuer und in New York 2.044 Dollar, wie aus ihrer veröffentlichten Steuererklärung hervorgeht.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.