ZDFheute

Harris gegen Pence - Hoffnung auf mehr Inhalt

Sie sind hier:

Debatte der US-Vize-Kandidaten - Harris gegen Pence - Hoffnung auf mehr Inhalt

Datum:

Es könnte die spannendste US-Vize-Kandidaten-Debatte aller Zeiten werden. Kamala Harris, die erste schwarze Frau auf dem Posten, gegen Trumps Vize Mike Pence. Das ist zu erwarten.

Rund vier Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl treten die Vize-Kandidaten Mike Pence und Kamala Harris heute in einem Fernsehduell gegeneinander an.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Normalerweise gilt das Duell der Vize-Kandidaten als weniger bedeutendes Event im Rennen ums Weiße Haus, nicht so dieses Jahr. Dieses Jahr ist alles anders. Nach der Corona-Erkrankung des Präsidenten und der völlig chaotischen TV-Debatte zwischen Biden und Trump, erhoffen sich viele Wählerinnen und Wähler nun mehr Klarheit und Antworten - und weniger Beleidigungen.

Mit einem 74-jährigen Präsidenten und einem 77-jährigen Herausforderer schauen viele Wähler zudem genauer als sonst auf ihre Nummer Zwei. Das sind keine Unkenrufe, sondern es ist schlicht ein Bedenken vieler Menschen in diesem Land.

Nachrichten | ZDF spezial -
Mike Pence gegen Kamala Harris
 

Knapp vier Wochen vor der US-Wahl: Die Vizepräsidentschaftskandidaten Mike Pence und Kamala Harris trafen erstmals in einem TV-Duell aufeinander. Sehen Sie hier die ganze Debatte.

Videolänge:
105 min

Die Fakten

Das Duell zwischen Kamala Harris und Mike Pence wird in Salt Lake City, Utah stattfinden. Voraussichtlich mit mehr Corona-Vorsichtsmaßnahmen. Medienberichten zufolge sollen Plexiglaswände aufgestellt und der Mindestabstand zwischen den beiden auf rund vier Meter vergrößert werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Susan Page von USA Today. Sie ist Teil des Pressekorps des Weißen Hauses und berichtet seit Jahrzehnten über die Politik in Washington.

Eintreten für Gerechtigkeit: Dafür steht Kamala Harris. Sie hat, was Präsidentschaftskandidat Biden fehlt – Profil. Kämpferisch und entschlossen will sie ins Weiße Haus einziehen.

Beitragslänge:
7 min
Datum:

Worum geht's?

Susan Page wird analog zur Präsidenten-Debatte verschiedene Themenblöcke definieren, allerdings wird erwartet, dass das alles bestimmende Thema der Umgang mit Covid-19 sein wird. Nachdem mehr als 20 Menschen aus dem Umfeld des Präsidenten an Corona erkrankt sind, inklusive Donald Trump selbst und seiner Frau Melania, muss sich wohl vor allem Mike Pence, als Kopf der US-Corona-Task-Force, für die aktuellen Ereignisse verantworten müssen. 

Das wird erwartet

Mit Kamala Harris könnte erstmals in der Geschichte der USA eine Schwarze Frau auf den Posten der Vizepräsidentin gewählt werden. Harris hat sich während ihrer Zeit als Generalstaatsanwältin einen Namen als starke Gegnerin in Debatten gemacht. Als demokratische Präsidentschaftsbewerberin hat sie gezeigt, dass sie ihre Gegner herausfordern und in die Ecke treiben kann. Die Senatorin aus Kalifornien soll sich mit ihrem ehemaligen Kontrahenten Pete Buttigieg auf das Rede-Duell vorbereitet haben.

Schlanker Staat, legaler Zugang zu Waffen und leugnet den Klimawandel – dafür steht Mike Pence. Und er steht von Anfang an fest an der Seite von US-Präsident Trump.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Für die Republikaner geht Mike Pence ins Rennen. Der gläubige Christ gilt als ein besonders konservativer Vertreter seiner Partei. Pence agiert ruhiger und kontrollierter als Donald Trump, gleichzeitig ist er aber auch sein größter Verteidiger. Pence ist dafür bekannt, eher wenig Möglichkeiten für Unterbrechungen oder Zwischenrufe zu bieten und ist in der Regel auf jede Frage vorbereitet. 

Theoretisch stehen die nächsten beiden Debatten zwischen Donald Trump und Joe Biden am 15. Und 22. Oktober an, doch mit einem coronakranken Präsidenten ist fraglich, ob es dazu tatsächlich kommen wird. Auch dadurch bekommt diese Vize-Debatte noch einmal mehr Gewicht.

Der Autorin auf Twitter folgen @Alica_Jung

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.