Sie sind hier:

Entlastung an der Zapfsäule : Biden will Tankrabatt für die USA

Datum:

US-Präsident Joe Biden will einen dreimonatigen Tankrabatt auf den Weg bringen. Er hatte zuvor Ölkonzerne kritisiert: "Exxon hat in diesem Quartal mehr Geld verdient als Gott."

SUV beim Tanken in Jean, Nevada
Auch in den USA hat sich Tanken verteuert, nun will US-Präsident Biden einen Tankrabatt.
Quelle: reuters

US-Präsident Joe Biden will dem Kongress am Mittwoch eine dreimonatige Aussetzung der Spritsteuer vorschlagen. Die Biden-Regierung wolle die Spritsteuer in Höhe von 0,18 Dollar (0,17 Euro) pro Gallone (knapp 3,8 Liter) für drei Monate aussetzen, sagte ein hochrangiger Regierungsmitarbeiter am Mittwoch.

Auch die Regierungen der Bundesstaaten seien aufgefordert, auf eine Besteuerung zu verzichten, "um US-Verbraucher zu entlasten, die von Putins Preisanstieg betroffen sind".

Auch in den USA müssen Autofahrer seit Beginn des Ukraine-Kriegs deutlich mehr für Benzin und Diesel zahlen: Nach Regierungsangaben stiegen die Preise für eine Gallone Benzin seit Anfang des Jahres um rund zwei Dollar auf aktuell rund fünf Dollar.

Der Präsident ist sich der existenziellen Herausforderung, die hohe Spritpreise für Erwerbstätige mit Familien darstellen, bewusst.
US-Regierungsmitarbeiter

Auch die Aussetzung der Spritsteuer werde aber die schnell steigenden Lebenshaltungskosten nicht ausgleichen können.

Börsenhändler auf dem Börsenparkett der New Yorker Wall Street

8,6 Prozent - US-Inflation so hoch wie seit 40 Jahren nicht 

Die Teuerungsrate in den USA ist nach leichtem Rückgang überraschend angestiegen - auf 8,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Ein Wert, so hoch wie seit 1981 nicht mehr.

Hohe Preise und Kosten - Bidens Zustimmungswerte sinken

Steigende Energiepreise und hohe Inflationsraten ließen die Zustimmungswerte für Biden zuletzt deutlich absinken - Anfang November finden in den USA Zwischenwahlen statt. Biden erklärte deswegen den Kampf gegen die hohe Inflation zu seiner dringlichsten innenpolitischen Priorität. 

Die Teuerungsrate in den USA erreichte im Mai 8,6 Prozent, den höchsten Stand seit 40 Jahren. Für Energie mussten Verbraucher in den USA zuletzt 34,6 Prozent mehr zahlen als im Vorjahr.

Montage: Wladimir Putin und Wolodymyr Selenskyj vor einem Blick auf das zerstörte Mariupol

Nachrichten | In eigener Sache - Bleiben Sie auf Stand mit dem ZDFheute Update 

Das Aktuellste zum Krieg in der Ukraine und weitere Nachrichten kompakt zusammengefasst als Newsletter - morgens und abends.

Biden kritisiert hohe Gewinne der Ölkonzerne

Kritik übte Biden zuletzt auch an führenden Ölkonzernen. Die Gewinnmargen von Ölriesen wie Chevron und ExxonMobil seien "deutlich höher als normal". Biden appellierte an die Konzerne, es sei ihre "patriotische Pflicht" mehr Sprit zu liefern.

Exxon hat in diesem Quartal mehr Geld verdient als Gott.
Joe Biden, US-Präsident

Die US-Energieministerin Jennifer Granholm trifft sich am Donnerstag mit Vertretern der Raffinerie-Branche, um diese zu einer Ausweitung ihrer Produktion zu bewegen.

Aktuelle Meldungen zu Russlands Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit in unserem Liveblog:

Rauch nach Explosionen in Kiew
Liveblog

Russland greift die Ukraine an - Aktuelles zum Krieg in der Ukraine 

Russlands Angriff auf die Ukraine dauert an. Es gibt Sanktionen gegen Moskau, Waffen für Kiew. Aktuelle News und Hintergründe zum Krieg im Blog.

Aktuelle Nachrichten zur Ukraine

Putin auf Landkarte mit Russland, Ukraine, Georgien und Syrien
Story

Nachrichten | Politik - Putins Kriege, Putins Ziele 

Tschetschenien, Georgien, Syrien, Ukraine: Russland hat unter Putin schon in mehreren Ländern gekämpft. Zwischen den Kriegen gibt es Parallelen – hier die Hintergründe verstehen.

Garmisch-Partenkirchen, 26.06.2022: Demonstranten halten Plakate gegen den G7-Gipfel hoch

Nachrichten | heute journal - Auf "warme Worten" müssten Taten folgen 

Kein internationaler Gipfel ohne Proteste. In Garmisch-Partenkirchen appellieren Aktivisten an die Staatsoberhäupter, mehr für den Klimawandel zu tun. Auf Versprechen müssten endlich Taten folgen. …

26.06.2022
von Jutta Sonnewald
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.