ZDFheute

Bessere Luft ist kein Klimaschutz

Sie sind hier:

Vereinte Nationen - Bessere Luft ist kein Klimaschutz

Datum:

In China und Italien bessert sich während der Corona-Krise die Luft. UN-Experten warnen, draus voreilige Schlüsse zu ziehen.

UN-Wetterexperte Petteri Taalas. Archivbild
UN-Wetterexperte Petteri Taalas. Archivbild
Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa

Wetterexperten der Vereinten Nationen warnen davor, kurzfristig saubere Luft durch die Corona-Krise mit langfristigen Klimaschutz-Fortschritten zu verwechseln. Es sei zu früh, um die langfristigen Auswirkungen abzuschätzen.

"Die Erfahrungen der Vergangenheit lassen vermuten, dass auf einen Emissionsrückgang in Wirtschaftskrisen ein rascher Anstieg folgt. Diese Entwicklung müssen wir durchbrechen", forderte der Generaldirektor der Weltwetterorganisation, Petteri Taalas.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.