Sie sind hier:

Bundestags-Wahl einfach erklärt - In der Wahl-Kabine

Datum:

Am 26. September wird in Deutschland der Bundestag gewählt. Hier wird erklärt, was Sie in der Wahl-Kabine wissen müssen.

Archiv: Ein Mann gibt in einer Wahlkabine seine Stimmen zur Kommunalwahl am 15.03.2020 ab.
Wahl-Kabinen in einem Wahl-Lokal
Quelle: dpa

Wann ist die Bundestags-Wahl?

Die Bundestags-Wahl ist am 26. September 2021.

Wo können Sie wählen?

Sie wählen in Ihrem Wahl-Lokal.
Das Wahl-Lokal ist zum Beispiel das Rathaus.
In jedem Wahl-Lokal gibt es Wahl-Kabinen.
In der Wahl-Kabine wählen Sie.
Wichtig:
Die Wahl ist geheim.

Was brauchen Sie?

Sie brauchen:

  • Ihren Personal-Ausweis
  • Ihre Wahl-Berechtigung. Eine Wahl-Berechtigung ist ein Brief. In dem Brief steht, dass Sie wählen dürfen.

Was ist ein Stimmzettel?

In der Wahl-Kabine liegt ein Dokument.
Das Dokument heißt Stimmzettel.
Den Stimmzettel müssen Sie ausfüllen.
Dadurch nehmen Sie an der Wahl teil.

Was steht auf dem Stimmzettel?

Auf dem Stimmzettel stehen:

  • Die Namen aller Parteien, die Sie wählen können.
  • Die Namen aller Abgeordneten, die Sie wählen können.

Wichtig:
Sie haben 2 Wahl-Stimmen.
Das heißt: Sie wählen 2 Mal.
Sie machen 2 Kreuze auf dem Stimmzettel.
Sie haben:

  • die Erst-Stimme
  • die Zweit-Stimme

Mit der Erst-Stimme wählen Sie
eine Abgeordnete oder einen Abgeordneten.
Sie machen 1 Kreuz in der linken Liste
auf dem Stimmzettel.
Sie setzen das Kreuz neben dem Namen der Abgeordneten oder des Abgeordneten,
die oder den Sie wählen möchten.

Mit der Zweit-Stimme wählen Sie
eine Partei.
Sie machen 1 Kreuz in der rechten Liste
auf dem Stimmzettel.
Sie setzen das Kreuz neben dem Namen der Partei,
die Sie wählen möchten.

Wichtig:
Die Zweit-Stimme ist wichtiger
als die Erst-Stimme.

Was mache ich mit dem Stimmzettel?

Die Wahl ist geheim.
Wenn Sie 2 Kreuze gemacht haben,
falten Sie den Stimmzettel.
Oder legen Sie den Stimmzettel
in einen Brief-Umschlag.

Sie müssen den Stimmzettel in eine Wahl-Urne werfen.
Eine Wahl-Urne ist eine Kiste,
wo alle Stimmzettel drin sind.

Die Wahl-Helferinnen und Wahl-Helfer zeigen Ihnen,
wo die Wahl-Urne ist.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.