Sie sind hier:

Biathlon-Weltcup - Peiffer Sprint-Dritter in Nove Mesto

Datum:

Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto seinen elften Weltcupsieg nur knapp verpasst.

Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto seinen elften Weltcupsieg um 4,4 Sekunden verpasst. Beim Sieg des Franzosen Simon Desthieux wurde er Dritter.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Peiffer blieb am Samstag im Sprint über zehn Kilometer fehlerfrei, musste nach zehn Kilometern aber um 4,4 Sekunden dem siegreichen Franzosen Simon Desthieux den Vortritt lassen. Der zweitplatzierte Schwede Sebastian Samuelsson lag auch nur zwei Sekunden vor Peiffer.

"Ich freue mich natürlich, ein Podium ist immer eine schöne Sache", sagte Peiffer im ZDF: "Natürlich ist man so ehrgeizig, dass man die paar Sekunden nach ganz vorne auch erreichen will." Für den 33-Jährigen war es der fünfte Podestplatz in diesem Winter.

Damit geht Peiffer mit einer hervorragenden Ausgangsposition in die Verfolgung am Sonntag (16 Uhr/ZDF).

Einen Tag nach ihrem fulminanten Start-Ziel-Sieg in der Staffel überzeugten auch Benedikt Doll und Erik Lesser. Einen rabenschwarzen Tag erlebte dagegen Johannes Kühn, der nach einem Fehler liegend beim Stehendanschlag alle fünf Scheiben verfehlte und danach enttäuscht das Rennen aufgab.

Ski Alpin Riesenslalom Typical

Ticker, Ergebnisse, Weltcupstände - Wintersport 

Liveticker, Termine, Weltcupstände

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.