Sie sind hier:

Kritik an EM-Gastgeber : DHB-Team: Zu lasche Corona-Regeln in Ungarn

Datum:

Das deutsche Handball-Nationalteam ist froh, im Moment in der Slowakei zu sein. Denn die allzu laxen Corona-Regeln im EM-Gastgeberland Ungarn bereiten zunehmend Kopfzerbrechen.

EHF 2022 Men's European Handball Championship - Gruppe B - Ungarn gegen Niederlande - Budapest Handball Arena, Budapest, Ungarn - 13.01.2022.
Trotz Corona: Volle Hütte bei Ungarn gegen Niederlande in Budapest
Quelle: reuters/bernadett szabo

Die Corona-Bestimmungen im Co-Gastgeberland Ungarn sorgen im EM-Lager der deutschen Handball-Nationalmannschaft im slowakischen Bratislava für Kritik. Zwar sei die Stimmung in den Hallen dort für DHB-Sportvorstand Axel Kromer "Werbung für den Handball-Sport. Aber das auf Kosten von Infektionen zu machen, ist nicht in unserem Sinne."

Bundestrainer Alfred Gislason zeigte sich am Samstag skeptisch angesichts der kaum vorhandenen Corona-Vorschriften in Ungarn: "Ich bin gespannt, wie das weitergeht in diesem Turnier."

Wenn man sieht, dass in Budapest 20.000 bei einem Spiel sind und keiner eine Maske trägt, muss man sehen, welchen Verlauf das dann nimmt.
Alfred Gislason

Im Quartier in der Slowakei wird der DHB-Tross "jeden Tag getestet. Hier wird das sehr gut gemacht", sagte Gislason und ist "sehr gespannt, wie wir durchkommen. Wir versuchen, uns darauf zu konzentrieren, dass wir aufpassen und keine Fälle haben. Denn das kann schon wichtig für den weiteren Turnierverlauf sein."

14.01.2022, Slowakei, Bratislava: Handball, Europameisterschaft, Deutschland - Belarus, Vorrunde, Gruppe D, 1. Spieltag. Ein Deutschland-Fan steht mit Maske auf der Tribüne.
Deutschland - Belarus in Bratislava/Slowakei durften nur ein paar hundert Zuschauer verfolgen.
Quelle: dpa/marijan murat

Handball-EM: Volle Hallen - leere Hallen

DHB-Spieler Kai Häfner sprach unterdessen von "zwei unterschiedlichen Handball-Spielen. Wenn man das bei den Übertragungen sieht, ist die eine Halle voll, und in der anderen sind nur ein paar hundert Fans da." Für den Europameister von 2016 stehe vor allem die Gesundheit aller Beteiligten im Vordergrund.

Ich kenne das Hygienekonzept in Ungarn nicht, aber wenn das dort gegeben ist, dann ist das okay. Wenn das aber nicht gegeben ist, dann kann das natürlich nicht sein.
Kai Häfner

Kromer sei indes froh, im Moment in der Slowakei zu sein, wo man genau "die Standards hat, die man auch aus unserer Republik kennt". Der weitere Turnierverlauf könnte das deutsche Team aber auch nach Ungarn führen.

Deutschland - Belarus 33:29, 1. Spieltag, Zusammenfassung

Beitragslänge:
4 min
Datum:

"Wenn wir nach Ungarn kommen, denken wir darüber nach, was uns das für Probleme bereitet", sagte Kromer, aber erklärte auch, dass es "nicht an uns zu diskutieren ist, was da von Ungarn und der EHF irgendwo auch geduldet wird."

Sportstudio live, Handball, Ungarn - Slovakei

Sport - Handball-EM 2022 

Livestreams, Spielplan und Zusammenfassungen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.