Sie sind hier:

Schotte schlägt Engländer : Peter Wright ist Darts-Weltmeister

Datum:

Peter Wright hat zum zweiten Mal die Darts-WM gewonnen. Der Schotte gewann das hochklassige Finale in London mit 7:5 gegen Michael Smith aus England.

Der 51-jährige Schotte mit dem Spitznamen "Snakebite" setzte sich im spannenden WM-Finale mit 7:5 gegen den Engländer Michael Smith durch und krönte sich damit nach 2020 erneut beim wichtigsten Turnier des Jahres.

Fast 600.000 Euro Preisgeld für "Snakebite"

Mit seinem ersten "Matchball" sicherte sich Wright vor 3000 feiernden Zuschauern ein Preisgeld von 500.000 Pfund (595.000 Euro) und die 25 kg schwere Sid Waddell Trophy. "Bully Boy" Smith, der bereits vor drei Jahren das Endspiel erreicht und verloren hatte, erhält für die Finalteilnahme 200.000 Pfund.

Großbritannien, London: Darts: WM, Halbfinale, Anderson (Schottland) - Wright (Schottland), Alexandra Palace: Michael Smith in Aktion.
Glücklos in London: Michael Smith verliert sein zweites WM-Finale
Quelle: dpa

Der 31-Jährige hatte auf dem Weg ins Finale Titelverteidiger Gerwyn Price, Mitfavorit Jonny Clayton (beide Wales) sowie den Engländer James Wade ausgeschaltet. Wright, der den zweiten Platz in der Weltrangliste festigte, war gegen seinen schottischen Landsmann Gary Anderson ins Endspiel eingezogen.

Corona spielte auch mit

Die Darts-WM in London war in der Weihnachtszeit von zahlreichen Corona-Fällen überschattet worden. Neben Favorit Michael van Gerwen aus den Niederlanden wurden dessen Landsmänner Raymond van Barneveld, Danny Noppert, Vincent van der Voort sowie der Engländer Dave Chisnall positiv auf das Coronavirus getestet.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.