Sie sind hier:

Formel 1 : Start-Ziel-Sieg für Verstappen in Imola

Datum:

Max Verstappen gewinnt im Red Bull den Grand-Prix der Emilia Romagna in Imola - Ferrari erleidet im Heimrennen einen Dämpfer im WM-Kampf.

Red Bulls Max Verstappen fährt über die Ziellinie in Imola am 24.4.2022.
Max Verstappen siegt in Imola
Quelle: reuters

WM-Spitzenreiter Charles Lerclerc hat beim Heimspektakel von Ferrari den ersten größeren Rückschlag im WM-Kampf hinnehmen müssen und vor knapp 100.000 Fans sogar klar das Podium verpasst.

Titelverteidiger Max Verstappen verdarb dabei mit seinem souveränen Sieg mit schnellster Rennrunde als Krönung eines perfekten Wochenendes Ferrari endgültig die roten Festspiele auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari. Als Zweiter machte Sergio Perez den Doppelerfolg für Red Bull perfekt. Dritter wurde Lando Norris im McLaren.

Wir haben das als Team echt gut gemacht. Platz eins und zwei sind hoch verdient.
Max Verstappen

Ferrari im Pech

Leclerc kam nach einem Risiko-Reifenwechsel und einem Abflug mit Bandenkontakt kurz vor Schluss nicht über Platz sechs hinaus. Sein Teamkollege Carlos Sainz war an einem letztlich tristen Tag für Ferrari im grau-wolkigen Imola beim Großen Preis der Emilia Romagna schon nach wenigen Metern ausgeschieden.

Weiter den Kontakt zur Spitze verlor Rekordweltmeister Lewis Hamilton: Der siebenmalige Champion schleppte seinen Mercedes als 13. ins Ziel, er wurde nach zwei Dritteln der Renndistanz von Verstappen überrundet. Sein neuer Teamkollege George Russell betrieb als Vierter beachtliche Schadensbegrenzung. Hamilton wird in diesem Jahr nichts mit der WM zu tun haben. Anders als Leclerc, der nach dem vierten Saisonrennen trotz seines Patzers mit 86 Punkten das Klassement anführt. Verstappen ist nach seinem 22. Formel-1-Sieg nun Zweiter (59).

"Da gibt es keine Entschuldigungen, ich habe einen Fehler gemacht, den ich nicht hätte machen dürfen", sagte Charles Leclerc reumütig. Und weiter:

Es ist eine Schande. Ich bin übers Limit gegangen und habe den Preis dafür bezahlt.
Charles Leclerc

Erste Punkte für Vettel

Die ersten WM-Punkte in diesem Jahr holte Sebastian Vettel als Achter im Aston Martin. Kumpel und Landsmann Mick Schumacher verpasste hingegen in seinem 25. Grand Prix die ersten Zähler in der Formel 1 wieder: Er wurde nach mehreren Patzern nur 17. in einem Rennen, das deutlich geordneter verlief, als viele vermutet hatten. Vettel war dann auch zufrieden:

Es hat alles gepasst. Fürs Team ist es toll, die ersten Punkte einzufahren. Es ist ein achter Platz, aber für uns ist das wie ein Sieg.
Sebastian Vettel bei Sky

Ferrari-Fans vom Regen in die Traufe

Red Bulls Max Verstappen beim Rennen in Imola am 23.4.2022.

Formel 1 in Imola - Verstappen gewinnt Sprint und holt Pole 

Max Verstappen im Red Bull hat in Imola das erste Sprintrennen der Saison gewonnen und damit die Pole-Position zum GP der Emilia-Romagna.

Eigentlich war in Imola alles angerichtet für eine Ferrari-Sause: Die jüngsten Erfolge der Scuderia sorgten für volle und vornehmlich in Rot getauchte Tribünen entlang der 4,909 km langen Traditionsstrecke. "Mamma mia! Das ist unglaublich", schwärmte Leclerc während der Fahrerparade. Die etwa 100.000 Fans mussten allerdings hart im Nehmen sein: Am Freitag hatte es lange und teils stark geregnet, am Sonntag kehrten die Schauer zurück in die Emilia-Romagna.

Auf nasser Strecke im Autodromo Enzo e Dino Ferrari kam Leclerc schleppend weg, der Hoffnungsträger der Ferraristi fiel von Rang zwei auf vier zurück. Noch schlimmer erging es seinem Teamkollegen Carlos Sainz, der Spanier wurde in der ersten Kurve von McLaren-Pilot Daniel Ricciardo abgeräumt und schied aus.

Wetter bestimmte den Rennverlauf

Leclerc hatte nach seinem schlechten Start ein Problem, und das hieß Lando Norris. Der Brite hielt den Monegassen bis zur achten Runde hinter sich, die beiden Red Bull setzten sich in dieser Phase ab. Auf der Strecke passierte recht wenig, zum bestimmenden Thema im Boxenfunk wurde die Frage, ob beziehungsweise wann weiterer Regen erwartet wird. Die Reifenwahl beim nächsten Stopp wurde zur meistdiskutierten Frage. Nach knapp einem Renndrittel begann das Wechseln auf Trockenreifen.

Verstappen blieb klar vorn und kontrollierte das Rennen. Leclerc arbeitete sich vergeblich an Perez ab, der als Schutzschild für seinen niederländischen Teamkollegen fungierte. Leclerc wollte den Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde und Rang zwei - dann drehte er sich folgenschwer.

Ferrari-Pilot Leclerc beim GP von Australien

Ticker, WM-Stand, Rennkalender - GP der Emilia-Romagna in Imola 

Liveticker, Ergebnisse, Wertungen, Rennkalender

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.