Sie sind hier:

Red Bull-Sieg beim US-Grand-Prix - Verstappen fährt Hamilton davon

Datum:

Formel-1-Spitzenreiter Max Verstappen hat den Großen Preis der USA gewonnen und seinen Vorsprung auf Lewis Hamilton ausgebaut. Eine Punktlandung gab's für Sebastian Vettel.

 Formel 1 in USA: Verstappen im Red Bull (vorne) gegen Hamilton im Mercedes
Duell um den WM-Titel: Verstappen im Red Bull (vorne) gegen Hamilton im Mercedes
Quelle: epa

Es ist Verstappens erster Sieg beim US-Grand-Prix. Der Niederländer war in Austin 1,3 Sekunden schneller als Lewis Hamilton und hat fünf Rennen vor dem Saisonende nun zwölf Punkte Vorsprung in der Fahrerwertung. 400.000 Zuschauer besuchten das Formel-1-Wochenende in Austin/Texas. 

Red Bull mit besserer Taktik

Hamilton überholte Verstappen nach dessen Pole Position am Start zwar, verlor das Rennen aber wegen der besseren Taktik bei Red Bull und den beiden frühen Boxenstopps der Konkurrenz. Er holte sich einen Extrapunkt für die schnellste Runde. Rang drei ging an Verstappens Teamkollege Sergio Perez aus Mexiko.

Im immer intensiveren WM-Zweikampf waren Hamilton und Verstappen schon im Training aneinandergeraten. Nach einem Rad-an-Rad-Duell über die Start- und Zielgerade beschimpfte der Red-Bull-Pilot den Weltmeister im Mercedes. "Es ist nicht so, dass wir die einzigen sind, die sich in diesem Sport berührt haben. Diese Dinge passieren leider", meinte der Niederländer später.

Der Große Preis von Brasilien am 14.11.2021 in Sao Paulo.

Formel 1 in Zahlen - Der Katar-GP zum Nachlesen im Ticker 

Liveticker, Ergebnisse, Wertungen, Rennkalender

Sebastian Vettel kam im Aston Martin auf Rang zehn und sammelte seinen 36. WM-Punkt. Wegen neuer Motorenteile hatte er das Rennen von Platz 18 beginnen müssen. Mick Schumacher war in seinem Haas wieder nicht konkurrenzfähig und beendete das Rennen auf Platz 16.

Teams und Fahrer 2021

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.