Sie sind hier:

Frauenfußball - WM-Quali - Marozsan kehrt ins DFB-Team zurück

Datum:

Bundestrainerin Voss-Tecklenburg hat ihren Kader für die anstehenden WM-Qualifikationsspiele verkündet. Insgesamt berief sie 24 Spielerinnen, unter ihnen drei Rückkehrerinnen.

Venlo Niederlande, Fussball, Three Nations One Goal, Niederlande - Deutschland: Dzsenifer Marozsan DFB-Frauen,10 spielt den Ball per Aussenriss.
Nach einer Verletzungspause gehört Dzsenifer Marozsan wieder zum DFB-Kader
Quelle: Imago

Wieder mit Dzsenifer Marozsan, Kathrin Hendrich und Lena Petermann starten die deutschen Fußballerinnen in die WM-Qualifikation. Allerdings muss Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg gegen Bulgarien am 18. September (16:05 Uhr/ARD) in Cottbus und am 21. September (16 Uhr/ZDF) gegen Serbien in Chemnitz auf zahlreiche Spielerinnen wie Kapitänin Alexandra Popp verzichten.

Vor der WM steht die Euro 2022 in England an

Marozsan hatte bei den Juni-Länderspielen wegen ihres Engagements für OL Reign in der US-Profiliga NWSL gefehlt. Hendrich und Petermann kehren nach verletzungsbedingten Pausen in den 24-köpfigen Kader zurück. Neben der Qualifikation für die WM 2023 in Australien und Neuseeland beginnt das Casting für die anstehende EM in England (6. bis 31. Juli 2022).

Der Konkurrenzkampf ist eröffnet.
Martina Voss-Tecklenburg

"Selbstverständlich ist ab sofort bei jedem Spiel auch die Vorbereitung auf die EM präsent. Neben der direkten WM-Qualifikation ist das Turnier in England unser großes Ziel. Für die Spielerinnen heißt das: Der Konkurrenzkampf ist eröffnet", sagte Voss-Tecklenburg.

Sport | sportstudio live - Deutschland - Serbien am 21. September 2021 

Die DFB-Frauen spielen in der Gruppe H der WM-Qualifikation in Chemnitz gegen Serbien. Es kommentiert Claudia Neumann.

Videolänge
119 min

In der WM-Qualifikation trifft die DFB-Auswahl in der Gruppe H neben Serbien und Bulgarien auf die Türkei, Israel und Portugal. Die neun Gruppenersten qualifizieren sich direkt für das WM-Endturnier. Die Gruppenzweiten spielen Playoffs um zwei weitere Plätze.

Das afghanische Frauenfußball-Nationalteam ist ein Symbol für ein modernes Afghanistan. Seit der Machtübernahme durch die Taliban fürchten die Spielerinnen um ihr Leben.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.