ZDFheute

Popp - Fleißarbeiterin und Titelsammlerin

Sie sind hier:

Frauenfußball | DFB-Pokal - Popp - Fleißarbeiterin und Titelsammlerin

Datum:

Alexandra Popp verkörpert den Hunger auf Titel bei den Fußballerinnen des VfL Wolfsburg. Auch ein verschossener Elfer im Pokalfinale wirft die Kämpferin nicht aus der Bahn.

Die Regenbogenbinde am linken Arm, die Trophäe fest mit der Teamgefährtin Pernille Harder in den Händen: Mit jenem Bild hat Alexandra Popp auf ihrem Instagram-Profil nach dem DFB-Pokalfinale der Frauen gegrüßt. Und darunter mit einem Augenzwinkern geschrieben: "Ich schon wieder verliebt." Und hinterher: "Pokalsieger" in Versalien.

Das ist die Botschaft der Anführerin des VfL Wolfsburg gewesen, die in Köln mit ihren Mitspielerinnen nach dem 4:2-Sieg im Elfmeterschießen (3:3, 3:3, 1:2) gegen die tapfere SGS Essen lautstark den Singsang von den "Doublesieger, Doublesieger" intonierte.

Die Wolfsburgerin Lena Gössling (l) jubelt mit dem Pokal vor ihren Mitspielerinnen am 04.07.2020 in Köln.

DFB-Pokal -
Wolfsburgs Frauen feiern Pokal-Rekord
 

Der VfL Wolfsburg hat das DFB-Pokalfinale der Frauen gewonnen - zum sechsten Mal in Folge: Rekord. Gegen Essen setzte sich der Meister aber erst im Elfmeterschießen durch.

Popp, die tragische Figur

Nur als Feierbiest, wie nach dem Gewinn der Meisterschaft, als sie allein mit dem Stadionmikrofon über den Platz tanzte, wollte sie nicht wieder auftreten: Denn beinahe hätte Popp beim sechsten Pokalsieg in Folge für die VfL-Frauen eine tragische Rolle gespielt.

Ihr verschossener dritter Strafstoß hatte eigentlich den Außenseiter Essen in Vorteil gebracht. Doch dann parierte Wolfsburgs Torfrau Friederike Abt die Elfmeter von Irini Ioannidou und Nina Brüggemann, ehe Harder lässig verwandelte – und erneut jubelten die Werksfußballerinnen aus der Autostadt, die seit 2013 Meisterschaften und Pokalsiege im Akkord einsammeln. "Titel am Fließband" stand denn auch auf den T-Shirts.

Alexandra Popp am Tag nach dem Pokalgewinn über das Spiel gegen Essen - und das Ziel vom Triple.

Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg analysiert im Gespräch mit Claudia Neumann den Sieg im Pokalfinale gegen Essen und die noch ausstehende Herausforderung Champions League.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Wolfsburg als Maß der Dinge im Frauenfußball

Dass der VfL Wolfsburg im deutschen Frauenfußball seit geraumer Zeit das Maß aller Dinge darstellt und schon das vierte Double hintereinander holte, obwohl der FC Bayern mittlerweile einen ähnlichen Aufwand für seine Abteilung betreibt, schreibt der Sportliche Leiter Ralf Kellermann einer Mentalitätsspielerin wie Alexandra Popp zu.

Sie kam als junge Spielerin zu uns, obwohl sie andernorts in Barcelona, Paris oder London deutlich mehr hätte verdienen können.
Ralf Kellermann

"Sie gibt immer 100 Prozent, egal ob im Spiel beim Tabellenletzten oder im Champions-League-Finale", meint Kellermann weiter.

Popp hat Vertrag wieder verlängert

Die 29-Jährige hat kürzlich ihren Vertrag bis 2023 verlängert, was für die gelernte Tierpflegerin insofern logisch ist, weil sie unbedingt 2022 bei der EM in England, dann im Jahr darauf bei der nach Australien und Neuseeland vergebenen WM dabei sein will. Mit Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg verbindet die 107-fache Nationalspielerin ein enges Vertrauensverhältnis.

Beide kennen sich aus gemeinsamen Zeiten in Duisburg. In jungen Jahren hat Popp so viele Rückschläge weggesteckt, dass sie heute nicht mehr viel aus der Bahn wirft.

Popp, die Fleißarbeiterin

Daraus resultiert ein enormer Behauptungswille, der auch im Pokalfinale offenkundig war: Als Fleißarbeiterin im defensiven Mittelfeld eroberte sie viele Bälle, schuftete unermüdlich fürs Team. Klar, dass jetzt erstmal Erholung angesagt ist.

In der kurzen Sommerpause – Trainingsauftakt ist bereits am 28. Juli, weil im August noch die Women‘s Champions League fortgesetzt wird – will sie vor allem eins: abschalten.

Ich werde mir in meiner freien Zeit nicht viel vornehmen, freue mich aber auf ein paar Tage in meiner Heimat.
Alexandra Popp

"Wahrscheinlich werde ich einfach nur mit meinem Hund im Garten sitzen und zwischendurch in den Pool springen", so ihre "Ziele" für die kurze Auszeit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.