ZDFheute

Ost-Fußball-Klubs: Treffpunkt Dritte Liga

Sie sind hier:

30 Jahre deutsche Einheit - Ost-Fußball-Klubs: Treffpunkt Dritte Liga

Datum:

Die Integration der meisten Fußball-Vereine der DDR in den Profifußball scheiterte an fehlendem Kapital und mangelndem Knowhow. Geblieben sind Union, Aue und ganz viel Sammer.

Matthias Sammer (Dynamo Dresden) am 5. August 1989
Matthias Sammer: Vor der Wende Jung-Star in der DDR - nach der Wende Kopf der Mannschaft, die 1996 Europameister wird.
Quelle: imago/WEREK

Zwei Prophezeiungen aus dem Einheitsjahr 1990 sind ihren Urhebern immer wieder auf die Füße gefallen. Neben den "blühenden Landschaften" des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl ist dies die Weissagung Franz Beckenbauers, der deutsche Fußball sei nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in Italien "auf Jahre hinaus unschlagbar".

Der DDR-Truck ging nach Westen

Als die DDR-Auswahl kurz nach der Wende mit dem 0:3 in Österreich die WM in Italien verpasste, hatten die Spieler "nur noch D-Mark-Zeichen in den Augen", sagte Trainer Eduard Geyer 2014 im Interview mit der "taz".

Andreas Thom und Ulf Kirsten (beide Bayer Leverkusen) sowie Matthias Sammer (VfB Stuttgart) waren dann die ersten Ost-Stars, die in der Bundesliga anheuerten.

EM-Finale '96: Deutschland - Tschechien

Beitragslänge:
135 min
Datum:

Für die Nationalmannschaft folgte ein Jahrzehnt der Enttäuschungen, die - kurz unterbrochen vom Gewinn des EM-Titels 1996 - im Vorrunden-Aus bei der EM in Portugal 2000 kulminierten. Der Zustrom von rund 150 Berufsfußballern aus den Neuen Bundesländern bis 1995 hatte dazu verleitet, die international hinterherhinkende Nachwuchsarbeit weiter zu vernachlässigen.

Das Bosmann-Urteil gab den Klubs den Rest

Beim Zusammenschluss der Fußballverbände Ost und West wurde die Formel 2 plus 6 ausgehandelt: Dynamo Dresden und Hansa Rostock wurden erstklassig, Halle, Brandenburg, Lok Leipzig, Jena, Erfurt und Chemnitz schafften den Sprung in die Zweite Liga. Von diesen Klubs spielen aktuell Rostock, Dresden und Halle Profi-Fußball - in Liga drei, wo sie auf die Kollegen aus Zwickau und Magdeburg treffen.

Während im Umfeld der alten DDR-Klubs große Teile der Wirtschaft abgewickelt wurde, kam es im alten Westen zu einer entfesselten Kapitalisierung des Fußballs. Als nach dem Bosman-Urteil der Transfermarkt explodierte, konnten die unterkapitalisierten Klubs der neuen Bundesländer erst recht nicht mehr mithalten.

Die Leitfiguren hießen Sammer und Ballack

Die Nationalmannschaft profitierte dennoch lange von im Osten ausgebildeten Talenten. Matthias Sammer wurde zur dominierenden Figur bei der EM in England, Michael Ballack folgte nach der Jahrtausend-Wende als Leitwolf.

Doch mit dem Niedergang der Ost-Vereine versiegte auch die Talentzufuhr. Dem WM-Kader von 2002 gehörten noch sieben Profis aus dem Gebiet der ehemaligen DDR an, beim WM-Sieg 2014 war Toni Kroos der einzige.

RB Leipzig polarisiert immer noch

Mit RB Leipzig hat sich ausgerechnet im Osten der Klub etabliert, der hierzulande je nach Perspektive als Musterbeispiel oder Schreckensbild des Investoren-Fußballs gilt. Union Berlin hat seinen Standort und die Fan-Kultur genutzt und ist gemeinsam mit Zweitligist Erzgebirge Aue ein Beispiel für solide und kreative Arbeit unter schwierigen Bedingungen.

Auf der Suche nach dem Erbe des DDR-Fußballs landet man neben diesen Klubs auch wieder bei Matthias Sammer, dem letzten Torschützen der DDR-Nationalmannschaft. Von 2006 bis 2012 wurden unter seiner Ägide als DFB-Sportdirektor die Weltmeister von 2014 ausgebildet. "Wir haben in der aktuellen Arbeit von der Nachwuchsförderung der DDR, von den Organisationsformen und den inhaltlichen Aspekten im Osten, sehr, sehr viel übernommen", sagte er zum 20. Jahrestag der Einheit.

30 Jahre gesamtdeutscher Sport- 30 Jahre Geschichte von Annäherung und gelernter Gemeinsamkeit. "SPORTreportageExtra" mit einer Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im deutschen Sport.

Beitragslänge:
46 min
Datum:

Mehr zu aktuellen Sport-Themen, ...

... hintergründige Gespräche, lustige Anekdoten und die legendäre Torwand in neuer Form: Das alles gibt es im Podcast "das aktuelle sportstudio - Gespräche".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.