Sie sind hier:

Bayern München : Nach Kimmich verlängert auch Goretzka

Datum:

Mit Leon Goretzka bleibt dem FC Bayern nach Joshua Kimmich ein weiterer Leistungsträger erhalten. Der 26-Jährige verlängerte langfristig an der Säbener Straße.

Leon Goretzka (r.) und Joshua Kimmich vom FC Bayern
Leon Goretzka (r.) verlängerte wie schon Joshua Kimmich seinen Vertrag beim FC Bayern.
Quelle: imago

Nicht nur sportlich läuft es beim FC Bayern mit seinem neuen Trainer Julian Nagelsmann derzweit gut, sondern auch in für den Klub wichtigen Vereinsfragen: Am Donnerstag vermeldete der deutsche Rekordmeister die Vertragsverlängerung mit Nationalspieler Leon Goretzka. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler verlängert bei den Bayern bis zum 30. Juni 2026. Sein alter Kontrakt war bis zum Saisonende datiert.

Er wolle mit dem deutschen Rekordmeister weiter auf Titeljagd gehen, sagte Goretzka:

Mit diesem Verein, in dieser Ära ist alles möglich.
Leon Goretzka


Nach Joshua Kimmich konnte der FCB damit einen weiteren Leistungsträger langfristig an sich binden - "das ist für die Entwicklung des FC Bayern entscheidend", betonte Vorstandchef Oliver Kahn. Kimmich hatte im August seinen Vertrag vorzeitig bis 2025 verlängert. Damit bildet das Duo weiter eine wichtige Achse im Bayern-Mittelfeld.

Wir freuen uns sehr, dass Joshua Kimmich und Leon Goretzka das Herz unserer Mannschaft bilden.
Sportvorstand Hasan Salihamidzic


Ablösefrei von Schalke

Goretzka, betonte FCB-Präsident Herbert Hainer, "ist ein Meinungsbildner auf und neben dem Fußballplatz - und genau solche Spieler wünschen wir uns hier beim FC Bayern."

Der 26-Jährige war 2018 von Schalke ablösefrei an die Säbener Straße gewechselt. Er gewann mit den Münchnern 2020 die Champions League, zudem dreimal die deutsche Meisterschaft sowie zweimal den DFB-Pokal.

FC Barcelona - Bayern München 0:3 (0:1)

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Im kommenden Sommer laufen beim Rekordmeister die Verträge von Niklas Süle und Corentin Tolisso aus. Kapitän Manuel Neuer, Thomas Müller, Robert Lewandowski, Serge Gnabry und Kingsley Coman sind noch bis 2023 an den FC Bayern gebunden.


Die Verträge der Weltmeister Benjamin Pavard und Lucas Hernandez haben bis 2024 Gültigkeit, die von Leroy Sane und Alphonso Davies bis 2025. Jungstar Jamal Musiala hatte zuletzt sogar bis 2026 unterschrieben.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.