Sie sind hier:

Bundesliga - 6. Spieltag - Hertha geht in Leipzig unter

Datum:

Für RB Leipizig war das 6:0 gegen Hertha BSC der zweite Saisonsieg im sechsten Spiel. Der ambitionierte Hauptstadtklub enttäuschte dagegen auf der ganzen Linie.

Herthas Spieler blicken zu Boden nach Leipzigs Forsbergs Tor zum 4:0.
Gefrustet: Herthas Spieler nach Forsbergs Treffer zum 4:0 für RBL
Quelle: dpa

RB Leipzig hat sich gegen seinen Lieblingsgegner den Frust des schwachen Saisonstarts von der Seele geschossen. Die drückend überlegenen Sachsen gewannen ihr Heimspiel gegen Hertha BSC mit 6:0 (3:0) und beendeten die Ergebniskrise auf eindrucksvolle Weise.

Hertha hoffnunsglos unterlegen

Mehr Siege (9) und Tore (31) als gegen Hertha BSC hat RBL gegen keine andere Bundesliga-Mannschaft vorzuweisen.

Christopher Nkunku (16. und 70.), Yussuf Poulsen (23.), Nordi Mukiele (45.+3), Emil Forsberg (60./Foulelfmeter) und Amadou Haidara (77.) krönten mit ihren Toren Leipzigs bislang beste Saisonleistung. Es war zudem eine gelungene Generalprobe für das zweite Gruppenspiel in der Champions League am kommenden Dienstag zu Hause gegen den belgischen Meister FC Brügge.

Es war ein richtiger Schritt in die richtige Richtung, wir müssen das Momentum für das nächste Spiel in der Champions League gegen Brügge halten.
Leipzigs Trainer Jesse Marsch

Die Vorstellung der Berliner, die nach zuletzt zwei Siegen in Folge erstaunlich wenig Gegenwehr zeigten, erinnerte dagegen stark an das 0:5-Debakel gegen Bayern München. Insgesamt gaben die Gäste ganze zwei Torschüsse ab.

Das müssen wir einfach akzeptieren, in den Bus einsteigen, nach Hause fahren und nächste Woche von Null anfangen.
Herthas Trainer Pal Dardai
Müller feiert mit Upamecano und Lewandowski ein Tor des FC Bayern in Fürth

Bundesliga - 6. Spieltag - FC Bayern siegt trotz langer Unterzahl 

Die Bayern legen zum Auftakt des 6. Spieltages vor und gewinnen beim Tabellenletzten Greuther Fürth mit 3:1. Auch von einem Platzverweis lässt sich der Spitzenreiter nicht beirren.

Lucas Höler und Christian Günter vom SC Freiburg jubeln mit ihren Teamkollegen am 23.10.2021 in der Volkswagen-Arena in Wolfsburg.

Bundesliga-Ticker und Tabelle - Sechs Spiele, sechs Siege und 21 Tore 

Alle Spiele, Tore und die Tabelle

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.