Sie sind hier:

Sechs Tore im Montagsspiel - Bielefeld verdient sich Punkt beim FC Bayern

Datum:

Der FC Bayern und Arminia Bielefeld sorgen zum Abschluss des Bundesliga-Spieltages für reichlich Spektakel. Nach 2:0 und 3:1-Führung reicht es für die Arminia am Ende für ein 3:3.

Cedric Brunner von Arminia Bielefeld behauptet den Ball gegen Bayerns David Alaba
Cedric Brunner (r.) gegen David Alaba
Quelle: dpa

Arminia Bielefeld hat zum Abschluss des 21. Spieltages in der Fußball-Bundesliga ein spektakuläres Unentschieden bei Bayern München erkämpft. Nach 90 sehr unterhaltsamen Minuten, in denen die Gäste zweimal mit zwei Toren in Führung lagen, hieß es 3:3 (0:2).

Der Vorsprung der Bayern in der Tabelle beträgt nach dem Remis nun fünf Punkte auf RB Leipzig. Bielefeld rangiert punktgleich mit Hertha BSC auf dem Abstiegsrelegationsplatz.

Als der Schnee nicht mehr da war, wurde es schwieriger für uns.
Fabian Klos (Arminia Bielefeld)

Bayern erst ohne Schnee besser

Im Schneegestöber von München und auf anfangs schneebedecktem Platz erwischte die Arminia den deutlich besseren Start und ging durch Neuzugang Michel Vlap mit 1:0 in Führung (9.). Noch vor der Halbzeitpause erhöhte Amos Pieper nach einer Ecke per Kopf sogar auf 2:0 (37.). Den Bayern fiel bei den schwierigen äußeren Bedingungen nicht allzu viel ein.

Mit Beginn des zweiten Durchgangs hatte es aufgehört zu schneien und auch der Rasen in der Arena wurde zwischenzeitlich vom Schnee geräumt. Robert Lewandowski erzielte mit einem sehenswerten Drehschuss das erste Tor des Rekordmeisters, das Christian Gebauer (48.) postwendend mit dem 3:1 für Bielefeld konterte (49.).

Bielefelds Treffer zum 4:3 zählt nicht

Insgesamt waren die Gastgeber in Hälfte zwei nun aber präsenter und auch klar tonangebend. Corentin Tolisso (57.) sowie Alphonso Davies (69.) trafen zum Endstand. Ein Abseitstor von Sergio Cordova zum vermeintlichen 4:3 für Bielefeld wurde nach Videobeweis nicht anerkannt.

Die Bayern trugen nach dem erfolgreichen Kurztripp zur Klub-WM nach Katar erstmals das goldene Weltmeister-Wappen auf der Brust. Doch bei einem Temperaturunterschied von 25 Grad kamen sie schneller im grauen Alltag an, als ihnen lieb war.

Auf die Leistung in der ersten Halbzeit beim 0:0 gegen Union könne man aufbauen, sagt Schalke-Trainer Christian Gross. Nabil Bentaleb habe sich "sehr gut reingebracht".

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Sanes Pfostentreffer das Signal zur Aufholjagd

Trainer Hansi Flick hatte vor dem Anpfiff noch "die richtige Einstellung und Mentalität" angemahnt, doch sowohl beim 0:1 als auch beim 1:3 stimmte in der Defensive der Bayern überhaupt nichts.

Allerdings wurden die Münchner auch vom Schneefall gebremst, der den Gästen nach der schnellen Führung eher in die Karten spielte. Gleich zweimal musste die Partie in der ersten Hälfte unterbrochen werden, um den Platz zu räumen. Ein Pfostenschuss direkt nach Wiederbeginn von Leroy Sane gab bei den Bayern dann das Signal zur Aufholjagd.

Flick lobt die Mentalität: "Sensationell"

"Die Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit eine Mentalität an den Tag gelegt, sensationell", war nun auch Coach Flick zufrieden und erklärte: "Wir müssen heute auch mit dem Punkt zufrieden sein."

Bielefelds Kapitän Fabian Klos sagte: "Ich bin absolut stolz auf die Mannschaft. Das ist jetzt aber auch das, woran wir uns in den nächsten Wochen messen lassen müssen."

Fußball Bundesliga - Typical Liveticker

Fußball-Bundesliga - Alle Spiele, alle Tore 

Liveticker, Tabelle und Statistiken zur Fußball-Bundesliga

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.