ZDFheute

Roses Lust auf etwas Leichtigkeit

Sie sind hier:

Bundesliga: Frankfurt - Gladbach - Roses Lust auf etwas Leichtigkeit

Datum:

Als Trainer hat Marco Rose bereits zwei Geisterspiele erlebt. Am Samstag tritt er mit Gladbach in Frankfurt an – und setzt dabei auf ebenso gewitzte wie ehrgeizige Charaktere.

Trainer Marco Rose  (Borussia Mönchengladbach) im Training
Bild aus Corona-freien Tagen: Marco Rose (2.v.re.) im Training mit seinen Spielern
Quelle: imago images / GEPA pictures

Marco Rose mag kluge Spieler. Die Suche nach der richtigen Mischung aus Leidenschaft und Kreativität ist für Gladbachs Cheftrainer einer der zentralen Faktoren bei seiner Arbeit. Deshalb ist er beim Restart der Fußball-Bundesliga auch gespannt, ob die Fußballer die Quarantäne-Woche in den Mannschaftshotels für ein paar pfiffige Jubel-Pläne genutzt haben.

Gespräche über Torjubel

Borussia Mönchengladbach steigt am Samstagabend (18.30 Uhr) in Frankfurt wieder in den Spielbetrieb ein, und Rose ahnt: "Wahrscheinlich werden wir nicht solchen Jubel sehen wie vor der Corona-Pause. Aber ich glaube schon, dass wir ein paar nette Anekdoten zum Schmunzeln sehen werden."

Darüber gesprochen hat er mit seinen Spielern jedenfalls. Wobei Angreifer Breel Embolo vor zwei Monaten bereits einen charmanten Beitrag geleistet hat: Beim 2:1 im Geisterspiel gegen Köln legte sich der Schweizer bei seinem Führungstreffer beide Hände hinter die Ohren – als wortlose Botschaft an die ausgeschlossenen Fans: 'Leute, ich hör‘ euch gar nicht!'

Fußball, Bundesliga, Geisterspiel, Gladbach
Nichts zu hören: Breel Embolo jubelt gegen Köln im leeren Stadion
Quelle: dpa

Embolos Schmäh

"Er scheint einen guten Schmäh zu haben, der Breel", kommentiert sein Trainer damals. Und weil Embolo gegen Köln noch ein Tor vorbereitete und sich im Training zuletzt fit und topmotiviert zeigte, bekam er von Rose für die Partie bei der Eintracht eine Art Startelf-Garantie.

Mit Charakteren wie Embolo hofft Gladbachs Coach schließlich, etwas Leichtigkeit in diese zähflüssigen Corona-Zeiten und in die hitzige Debatte um die Rückkehr des Fußballs in die Stadien zu bringen.

Der Supermarkt-Ausflug von FCA-Trainer Herrlich, in normalen Zeiten kein Thema, zeigt nun, wie fragil das Projekt Bundesliga-Comeback ist - wenn nur absolute Disziplin hilft, die Saison beenden zu können.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Trainer als Geisterspiel-Experte

"Ich spüre, dass ich als Trainer momentan das Gefühl vermitteln muss, dass wir uns darauf freuen können, wieder spielen zu dürfen", erklärt Rose. "Aber wir müssen auch so ehrlich sein, dass wir das im Moment auch machen, um den Wirtschaftszweig Fußball zu retten."

Er sehne den Zeitpunkt herbei, wenn wieder Fans in die Bundesliga-Stadien dürfen, so Rose. An Geisterspiele wolle er sich gar nicht erst gewöhnen – betont der Fußballlehrer, der auf diesem Gebiet fast schon ein Experte ist.

Denn vor der Partie am 11. März gegen Köln erlebte er auch als Salzburg-Coach bereits ein Geisterspiel: Im August 2018 bei den Champions-League-Playoffs in Belgrad. "Das ist kein Vorteil für die Gästemannschaft. Wir hätten auch dort lieber vor 50.000 Zuschauern gespielt", erinnert sich der 43-Jährige.

Rose: Spieler müssen sich selbst pushen

Zum Neustart der Fußball-Bundesliga geht es für den Liga-Vierten nun vom Quarantäne-Hotel am Borussia-Park in die 260 Kilometer entfernte leere Frankfurter Arena. Und der zwischen Ernst, Vorfreude und Zuversicht schwankende Fußballlehrer Marco Rose ahnt, welche Teams in den letzten neun Liga-Partien die besten Chancen haben werden: "Die mit den meisten Spielern, die sich immer – ob im Training oder beim 'Mensch ärgere dich nicht' zu Hause – bestmöglich pushen können."

Sa, 20.03.2021
Sa, 20.03.2021
KOE
Köln
1. FC Köln
-:-
Borussia Dortmund
Dortmund
BVB
Sa, 20.03.2021
DSC
Bielefeld
Arminia Bielefeld
-:-
RB Leipzig
RB Leipzig
RBL
Sa, 20.03.2021
S04
Schalke
FC Schalke 04
-:-
Borussia Mönchengladbach
M'gladbach
BMG
Sa, 20.03.2021
BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
-:-
Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
B04
Sa, 20.03.2021
SVW
Werder
Werder Bremen
-:-
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
WOB
Sa, 20.03.2021
SGE
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
-:-
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
Sa, 20.03.2021
TSG
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
-:-
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
M05
Sa, 20.03.2021
SCF
Freiburg
SC Freiburg
-:-
FC Augsburg
Augsburg
FCA
Sa, 20.03.2021
FCB
FC Bayern
FC Bayern München
-:-
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC BayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
8Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
10Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg
Der Liveticker hat noch nicht begonnen.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.