Sie sind hier:

Corona-Fälle bei Hertha BSC - Erste Spielabsagen in der Bundesliga

Datum:

Die DFL hat nach dem Spiel von Hertha BSC bei Mainz 05 auch die Spiele der Berliner gegen den SC Freiburg und beim FC Schalke 04 abgesagt. Die Sorge vor einem Saisonabbruch wächst.

Das Saisonfinale in der Bundesliga wird aufgrund der Team-Quarantäne für Hertha BSC zur Zitterpartie. Nach mehreren Spielabsagen in der 2. Liga hat es auch das Oberhaus erwischt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die DFL hat nach dem kommenden Bundesliga-Spiel von Hertha BSC beim FSV Mainz 05 auch die weiteren Partien der Berliner gegen den SC Freiburg und beim FC Schalke 04 abgesagt. Die DFL reagierte damit am Freitag auf die Corona-Quarantäne beim Hauptstadt-Klub und gab dem Antrag des Vereins auf eine Verlegung statt.

Neue Spieltermine werden voraussichtlich in der kommenden Woche bekanntgegeben.
DFL-Mitteilung

Erste Bundesliga-Mannschaft betroffen

Die Hertha musste nach mehreren positiven Corona-Tests als erster Bundesligist in komplette Isolation. Für die Mannschaft und den Trainerstab gilt eine 14-tägige häusliche Quarantäne. Zuvor waren "nur" Zweitligisten von einer derartigen Maßnahme betroffen.

Die abstiegsbedrohte Hertha wird somit in diesem Monat kein Bundesliga-Spiel mehr bestreiten. Die Team-Quarantäne läuft noch bis zum 29. April. Hertha-Sportdirektor Arne Friedrich kündigte am Freitag an, dass man auf einen Terminvorschlag der DFL mit einem eigenen Not-Fahrplan für den Mai reagieren werde. "Es wird keinen perfekten Spielplan geben. Wir werden unseren eigenen Vorschlag einreichen", sagte der Ex-Nationalspieler.

Selbstverständlich werden wir uns Gedanken machen, wie diese Spiele neu anzusetzen sind. Das ist eine Herausforderung für den Spielplan, das ist klar.
Christian Seifert, DFL-Geschäftsführer

"Es ist aber auch klar, dass so etwas in dieser Zeit passieren kann. Insofern werden wir uns dieser Situation stellen und darüber nachdenken, wie der Plan anzugehen ist", sagte DFL-Chef Christian Seifert bei "Bild live". Man denke zum jetzigen Zeitpunkt über einen Saisonabbruch nicht nach, sagte der 51-Jährige weiter. Noch sei ausreichend Zeit, die Saison zu Ende zu spielen.

Diskussion über Hotel-Quarantäne flammt wieder auf

Angesichts des Berliner Ernstfalls laufen bei der DFL auch wieder die Diskussionen über eine Anfang des Monats noch abgelehnte generelle Hotel-Quarantäne für alle Teams zur Sicherung des Saison-Endspurts. Nach dpa-Informationen könnte eine solche Regelung zumindest für die letzten beiden Spieltag am 15. und 22. Mai nun doch getroffen werden.

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke hatte sich für die Einführung von Quarantäne-Trainingslagern im Schlussspurt ausgesprochen. "Grundsätzlich bin ich eigentlich kein Freund davon. In diesem Fall war ich allerdings ein Befürworter. Wir könnten so drei Spieltage absichern", sagte Schmadtke der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung".

Sportdirektor Friedrich: "Absolut richtiger Schritt"

Bei der Hertha waren zunächst Trainer Pal Dardai, Co-Trainer Admir Hamzagic und Offensivspieler Dodi Lukebakio positiv getestet worden. Am Donnerstag wurde auch noch Marvin Plattenhardt positiv getestet. Co-Trainer Andreas Neuendorf wurde als Kontaktperson ersten Grades eingestuft.

Dodi Lukebakio und Pal Dardai am 30.101.2021 in Frankfurt
Positiv auf das Coronavirus getestet: Stürmer Dodi Lukebakio und Trainer Pal Dardai
Quelle: dpa

"Wir hatten nach Rücksprache mit unserem Hygienebeauftragen bereits in der letzten Länderspielpause die Hygienemaßnahmen nochmal verschärft und damit auch die Hoffnung, dass der positive Corona-Test von Rune Jarstein ein Einzelfall bleibt. Leider hat sich das nicht bestätigt", sagt Sportdirektor Arne Friedrich.

"Aufgrund der aufgetretenen Fälle sind wir nun zu einer 14-tägigen häuslichen Quarantäne gezwungen. Das ist aus gesundheitlicher Sicht der absolut richtige Schritt. Aus sportlicher Sicht trifft uns das natürlich, denn wir haben nun im Kampf um den Klassenerhalt im Mai sechs Bundesliga-Spiele bis zum Saisonende am 22. Mai zu absolvieren."

Vierter Corona-Fall hat alles verändert

Nach den ersten drei positiven Testergebnissen hatte das Gesundheitsamt noch angeordnet, die Mannschaft, das Trainerteam und die engen Mitarbeiter um den Kader bis zum 28. April in einem gemeinsamen Quartier zu isolieren und nicht in häusliche Quarantäne zu schicken. Das galt zunächst auch für Trainersohn Marton Dardai als Kontaktperson K2, da er nicht mehr im Elternhaus wohnt.

Archiv: Fredi Bobic am 27.09.2019 in Berlin

Managerwechsel in der Bundesliga - Bobic wechselt im Sommer zu Hertha 

Fredi Bobic wird nach seinem Abschied von Eintracht Frankfurt zur kommenden Saison Geschäftsführer bei Hertha BSC.

Doch mit dem vierten Corona-Fall änderte sich die Situation. In der Lage sei der "Spielbetrieb nicht aufrecht zu erhalten", hatte Detlef Wagner, Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit vom zuständigen Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, bei bild-online erklärt. Es gebe "keine Lex-Hertha - schon gar nicht von unserem Gesundheitsamt". "Das bedeutet, dass mein Amtsarzt die komplette Mannschaft unter Quarantäne gestellt hat", ergänzte Wagner im rbb-Fernsehen: "14 Tage sind Pflicht."

Hertha gerät in prekäre Lage

Damit kommen die gesamte Liga und speziell Hertha sechs Spieltage vor Saisonende in eine prekäre Lage. Bisher mussten nur in der 2. Liga bei den jüngsten Corona-Fällen bei Holstein Kiel, dem Karlsruher SC und dem SV Sandhausen Spiele verschoben werden.

Die DFL hatte zunächst auf Empfehlung der Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb unter Leitung von Nationalmannschaftsarzt Tim Meyer beschlossen, angesichts steigender Infektionszahlen ihr Hygienekonzept weiter zu verschärfen. Eine hundertprozentige Sicherheit aber kann auch dies nicht gewähren, wie die jüngsten Fälle bei Hertha zeigen.

Bielefelds Ritsu Doan (hinten) und Santiago Ascacibar von Hertha BSC im Zweikampf

Bundesliga | Ticker und Tabelle - 0:0 zwischen Hertha und Bielefeld 

Liveticker, Tabelle und Statistiken zur Fußball-Bundesliga

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.