Sie sind hier:

Fußball - RB Leipzig : Werner ist zurück - aber wo soll er spielen?

Datum:

Timo Werners Comeback bei RB Leipzig ist ein Coup für den Pokalsieger. Doch wie und wo soll Trainer Domenico Tedesco den Rekordtorschützen des Klubs einsetzen?

Fußball: Timo Werner ist zurück bei RB Leipzig.
Timo Werner ist zurück bei RB Leipzig.
Quelle: dpa

Die Rückennummer 11 ist im Fußball begehrt, doch bei RB Leipzig war sie seit dem Abgang von Hee-Chan Hwang im vergangenen Jahr frei. Wie praktisch für Timo Werner, der mit der 11 auf dem Trikot von 2016 bis 2020 bereits 93 Tore für RB Leipzig erzielt hat und sie nun bei seiner Rückkehr wieder tragen darf. Am Mittwochmittag saß Werner denn auch auf dem Pressepodest am Leipziger Cottaweg mit seiner Lieblings-Nummer auf dem Trainingsdress, als wäre er nie weg gewesen.

"Viele Leute erwarten, dass ich zurückkomme und anfange, wieder Tore zu schießen", sagte Werner.

Aber ich will keinem den Platz streitig machen und anfangen, die Hierarchie zu verändern. So war ich früher nicht und so bin ich jetzt nicht.
Timo Werner

Werner ließ den Kontakt nach Leipzig nie abreißen, seine Rückkehr weckt Hoffnungen und ruft und gar Euphorie hervor. "Ich freue mich, dass die Leute sich freuen, dass ich zurück bin. Aber jetzt vom Messias von Leipzig zu sprechen - das passt nicht", betont Werner. Er freue sich nach zwei Jahren beim FC Chelsea in London wieder auf die "typisch deutschen Bäckereien", sagte er. Ein bodenständiger Typ ohne Allüren - das kommt gut an im Osten.

Werner-Transfer nur ein Marketing-Coup?

Mit 26 Jahren ist Werner im besten Fußballeralter, um RB im Sturm mehr Varianten und Qualität zu verleihen, wenn er wieder sein früheres Niveau erreicht. Kritiker des Transfers sagen, dass er vor allem ein Marketing-Coup sei, um Druck auf die Konkurrenz auszuüben, die Identifikation mit den Fans zu stärken und die Zahl der deutschen Nationalspieler bei den Leipzigern auf nun fünf hochzuschrauben. RB könnte neben Bayern München den größten Block bei der WM in Katar stellen. Sportlich wäre ein Stürmer wie Werner nicht unbedingt nötig gewesen.

Trotz früher Führung muss sich Leipzig im ersten Saisonspiel mit einem 1:1 begnügen. Stuttgarts Torwart Müller hält im zweiten Durchgang den einen Punkt für den VfB fest.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Trainer Domenico Tedesco betonte in den vergangenen Wochen gleich mehrfach, dass er genügend Spieler im Kader habe und keinen weiteren Zugang benötige, sondern eher zusätzliche Abgänge bevorzuge.

Tedesco scheint nicht restlos begeistert

Der Trainer schien nicht restlos begeistert von der Idee, dass Werner ohne Vorbereitung mit der Mannschaft das Gefüge im Sturm durcheinanderbringt. Erst nach Werners Abgang entwickelte sich Christopher Nkunku in Leipzig zum neuen Fixstern im RB-Angriff - auch weil Werner Räume brauchte, die nun Nkunku bespielt. 

Zudem ist fraglich, ob Werner noch zum Spielstil von RB passt. In den Anfangstagen, als Ralf Rangnick & Co. noch die reine Lehre vom Pressingfußball predigten, war Werner mit seiner Geschwindigkeit perfekt. Doch inzwischen hat sich das Team entwickelt, hat selbst mehr Ballbesitz und weniger Konterchancen. "Ich glaube nicht, dass sich unser Spiel nur auf das Ball-nach-vorn-Tragen wie beim Handball fokussiert, sondern dass wir eine gute Mischung drin haben und ich die eine Seite noch verstärken kann", sagte Werner.

Bundesliga-Logo

Sport - Bundesliga 

Alle Spiele, alle Tore der Bundesliga und ausgewählter Spiele der 2. Bundesliga.

Der gebürtige Stuttgarter war bestrebt zu betonen, dass nicht nur der Klub, sondern auch der Trainer ihn haben wollten. Werner berichtete von einem "sehr guten Gespräch" mit Tedesco. Beide kennen sich von gemeinsamen Jahren beim VfB Stuttgart. 

Für 19,5 Millionen Euro Ablöse, die bei einem Weiterverkauf auf bis zu 24 Millionen Euro anwachsen kann, ist das Risiko für Leipzig überschaubar. Bei Werners Abgang vor zwei Jahren hatte der Klub noch 53 Millionen für den einstigen Leistungsträger kassiert. Der für 2023 aus Salzburg verpflichtete Stürmer Benjamin Sesko ist mit einer Ablöse von 24 Millionen Euro, die bis auf 30 Millionen anwachsen können, der teurere Spieler.

Bundesliga - 7. Spieltag

Ramy Bensebaini und Marcus Thuram von Borussia Mönchengladbach jubeln über Tor gegen RB Leipzig am 17.09.2022 in Mönchengladbach.

Bundesliga - Gladbach fertigt Leipzig locker ab 

Mit einem furiosen 3:0 fertigt Borussia Mönchengladbach ein weiter strauchelndes Leipzig ab. Für Trainer Rose gerät die Rückkehr an die alte Wirkungsstätte zum Debakel.

19.09.2022
von Oliver Schmidt
Videolänge
Kölns Timo Huebers, Tim Oermann vom VfL Bochum und Bochums Torwart Manuel Riemann kämpfen um den Ball am 18.09.2022 in Bochum.

Bundesliga - Bochum holt gegen Köln den ersten Punkt 

Wieder kein Sieg, aber immerhin der erste Zähler der Saison: Der VfL Bochum geht gegen Köln dank eines kuriosen Eigentors in Führung, kassiert kurz vor Schluss aber noch das 1:1.

19.09.2022
von Joscha Saltenberger
Videolänge

2. Bundesliga - Highlights

10.09.2022, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Fußball: 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf - Hansa Rostock, 8. Spieltag, Merkur Spiel-Arena. Düsseldorfs Torschütze Emmanuel Iyoha (l) und Felix Klaus jubeln nach dem Treffer zum 3:1.
8. Spieltag

2. Bundesliga - Fortuna lässt Hansa keine Chance 

Mit nur 15 einsatzfähigen Profis spielt Fortuna Düsseldorf Hansa Rostock phasenweise an die Wand und siegt 3:1. Den Anfang für die Fortuna macht Dawid Kownackis Traumtor.

12.09.2022
von Holger Pfandt
Sandhausens Matej Pulkrab (l) scheitert an Kaiserslauterns Torwart Andreas Luthe (r) am 04.09.2022 in Sandhausen.
7. Spieltag

2. Bundesliga - Nullnummer zwischen Sandhausen und FCK 

Der 1. FC Kaiserslautern sammelt weiter Punkte und bleibt nach dem 0:0 beim SV Sandhausen auswärts ungeschlagen. Beiden Teams fehlte die nötige Präzision im Angriffsdrittel.

05.09.2022
von Joscha Saltenberger
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.