Sie sind hier:

Stürmer ist schon in der Stadt : Werner kehrt offenbar nach Leipzig zurück

Datum:

Die Rückkehr von Timo Werner zu RB Leipzig steht nach Medienberichten unmittelbar bevor. Es habe eine Einigung mit dem FC Chelsea gegeben. Am Dienstag soll er unterschreiben.

Timo Werner
Nationalspieler Timo Werner steht vor der Rückkehr in die Bundesliga.
Quelle: epa

Die Rückkehr von Timo Werner zu RB Leipzig steht offenbar unmittelbar bevor. Nach Informationen von "Bild" und "Sky" haben sich die Verantwortlichen des Pokalsiegers und des FC Chelsea auf einen Transfer geeinigt. Demnach wird Werner am Dienstag einen Fünfjahresvertrag unterschreiben.

Werner am Montagabend in Leipzig gelandet

Am Montagabend landete der 26-Jährige bereits auf dem Flughafen Leipzig/Halle und wurde anschließend in ein Hotel in der Leipziger City gebracht. Nach einem Medizincheck an diesem Dienstag soll der Wechsel offiziell gemacht werden.

Der DFB-Pokalsieger soll für Werner rund 20 Millionen Euro plus Boni an den FC Chelsea überweisen. Vor zwei Jahren war Werner für rund 55 Millionen Euro an die Stamford Bridge gewechselt. Bei Chelseas Auftaktspiel beim FC Everton (1:0) am Samstag gehörte der Angreifer schon nicht mehr zum Kader des Teams von Trainer Thomas Tuchel.

Trotz früher Führung muss sich Leipzig im ersten Saisonspiel mit einem 1:1 begnügen. Stuttgarts Torwart Müller hält im zweiten Durchgang den einen Punkt für den VfB fest.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Jede Mene Stürmer in Leipzigs Kader

Zuletzt hatte Trainer Domenico Tedesco in der Werner-Debatte betont: "Wir haben vorn André Silva, der das sehr gut macht. Wir haben Christopher Nkunku vorn, wir haben Alexander Sörloth vorn, der uns flexibler macht. Wenn Yussuf Poulsen zurückkommt, haben wir noch einen Stürmer. So ist unsere Situation."

Werner hatte vor seinem Wechsel nach London von 2016 an sehr erfolgreich bei RB gespielt und war dort zum Nationalspieler geworden. In England war der Angreifer zuletzt häufig nur Reservist. Um seine WM-Teilnahme nicht zu gefährden, will Werner Chelsea verlassen.

Champions League - 2. Spieltag

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.