Sie sind hier:

Bundesliga-Rückblick : Münchner Verlustängste und Kölns neuer Charme

Datum:

Am Wochenende passierte die Bundesliga in ihrer 59. Spielzeit die Ziellinie - begleitet von seelischen Nöten, neu entdeckten Begabungen und später Hochspannung im Abstiegskampf.

Fußball, Bundesliga: Fans des 1. FC Köln auf der Tribüne im RheinEnergie Stadion.
Kölner Fans feiern Einzug in die Europa League
Quelle: Reuters

Die vereinshistorische Pressekonferenz vom 28. Januar, bei der Max Eberl, teilweise unter Tränen, und die Gladbacher Bosse 40 Minuten lang über das plötzliche Adieu des erschöpften Sportdirektors nach insgesamt 23 Jahren im Klub sprachen, bekam gerade einen Nachschlag.

Eberl mit offenem Brief an die Fans

Die "radikale Entscheidung" im Winter sei für seine Seele und sein Innenleben unumgänglich gewesen, ein 'Einfach weiter so‘ wäre für ihn bedrohlich geworden, schrieb Eberl in einem offenen Brief (der offene Brief im Wortlaut) an die Fans der Borussia. Zwei Tage, ehe der von ihm geholte Cheftrainer Adi Hütter nach dem Saisonfinale gegen Hoffenheim nun ebenfalls sein Adieu vom Niederrhein bekannt gab.

Max Eberl
Kommentar

Kommentar zu Max Eberls Rückzug - Denkzettel fürs Big Business Profifußball 

Es ist das altbekannte Phänomen: Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, ist das Geschrei groß. So auch im Falle des Rückzugs von Max Eberl.

von Claudia Neumann

Der Fußballlehrer Felix Magath (68) hat in der Abenddämmerung seiner Karriere eine neue Begabung offenbart. Die Teilnahme von Hertha BSC an der Bundesliga-Relegation hatte der listige Aschaffenburger vorhergesagt, als er Mitte März den Rettungsauftrag für die "Alte Dame" aus der Hauptstadt übernahm.

Magath als Kassandra des Fußballs

Das Leben ist so, manchmal hat man solche Dinge im Gefühl,

erklärte Magath, als die Berliner seiner Weissagung gemäß ganz am Ende noch auf Rang 16 geplumpst waren. Am Sonntag wurden seine frisch entdeckten Fähigkeiten als Kassandra des Fußballgeschäfts weiter untermauert, als sich der Hamburger SV als Zweitliga-Dritter die beiden Nervenduelle gegen die Hertha sicherte. So wie von Magath vorausgesagt.

Die Bayern mögen zum zehnten Mal in Folge Meister geworden sein, doch Chefübungsleiter Julian Nagelsmann musste in seiner Premierensaison an der Säbener Straße gleich eine ganze Reihe heikler Fälle moderieren.

Nach dem Gewinn der zehnten Meisterschaft in Folge stellt sich BayernTrainer Julian Nagelsmann im sportstudio-Interview.

Beitragslänge:
4 min
Datum:

Bei den Bayern rumort es

Da gab es im Oktober die Debatte um den damals noch ungeimpften Nationalspieler Joshua Kimmich. Oder zuletzt den irritierenden Ibiza-Trip einiger Münchner Spieler mitten in der Schlussphase der Meisterschaft – und die nervigen Diskussionen um den wechselwilligen Weltfußballer Robert Lewandowski.

"Das wäre ein herber Verlust", kommentiert Keeper Manuel Neuer den drohenden Abmarsch des Polen besorgt – und entfacht damit zumindest einen Funken Hoffnung auf mehr Spannung im nächsten Titelkampf.

1. FC Köln - größer als Dom und Karneval

Die respektablen Leistungen von Union Berlin und Freiburg (beide Europa League) oder Bochum (früh geretteter Aufsteiger) wurden allein überstrahlt vom 1. FC Köln. Die zaudernden Beinahe-Absteiger vom Vorjahr entdeckten plötzlich den Charme von Flanken und Torschüssen – dank dem vor der Saison aus Paderborn gekommenen Coach Steffen Baumgart.

Der "Sound des Stadions" hat es Sven Mislintat, Sportdirektor des VfB Stuttgart, in der Schlussphase der Partie gegen den 1. FC Köln besonders angetan.

Beitragslänge:
4 min
Datum:

Die Aufbruchsstimmung, die der berühmteste Schiebermützenträger der Republik vom Tag seiner Ankunft an ausstrahlte, hielt bis zur finalen Qualifikation für die Play-offs in der Europe Conference League an. Weswegen Baumgart vor dem Gang in die Sommerpause nun festhalten durfte: Der Dom – wunderbar. Der Karneval – eine feine Sache. Aber das Größte in dieser Stadt, so seine Botschaft, sei der 1. FC Köln.

Herzschlagfinale im Keller

Bayern Meister. Dortmund, Leverkusen und Leipzig auf den weiteren Champions-League-Plätzen. Fürth und Bielefeld als Absteiger. Für die tabellarischen Extreme im Fußball-Oberhaus brauchte es keine besondere Expertise. Aber immerhin: Die grassierende Langeweile wurde durch das Herzschlagfinale im Liga-Keller mit den Hauptdarstellern Stuttgart und Hertha gnädig übertüncht.

Fußball, Bundesliga, VfB Stuttgart - 1. FC Köln: Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo (l-r), Stuttgarts Sasa Kalajdzic und Stuttgarts Tiago Barreiros de Melo Tomas jubeln nach dem Tor zum 2:1 durch Endo.
Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo feiert mit den Spielern den Klassenerhalt
Quelle: Tom Weller/dpa
Was für Emotionen einen da durchfließen, ist unfassbar,

säuselte der italo-amerikanische Coach Pellegrino Matarazzo im Namen der Last-Minute-Sieger aus dem Ländle. Und Sportdirektor Sven Mislintat schwärmte ähnlich philosophisch vom "Sound des Stadions, als das Ergebnis sich seine Bahn gesucht hat". So schön können Fußball-Kommentare sein.

Spieler am Ball

Relegation im Liveticker - K'lautern gewinnt in Dresden und steigt auf 

Auf- oder Abstieg? Alle Spiele, alle Tore und Statistiken zu den Bundesliga- und Zweitliga-Relegationsspielen im Liveticker.

Bundesliga-Logo

Sport - Bundesliga 

Alle Spiele, alle Tore der Bundesliga und ausgewählter Spiele der 2. Bundesliga.

Der Bundesliga-Rückblick

Max Eberl gibt bei Pressekonferenz seinen Rücktritt bekannt
Teil 3/5

Best-of Bundesliga - Rücktritt-Blues und ein Hauch von Brazil 

Nachdenklichkeit kehrt ein angesichts Max Eberls Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach. Gezaubert wird trotzdem - und der FC Bayern kassiert eine denkwürdige Klatsche.

13.05.2022
von M. Kottkamp, K. Sommer, J. Lienen
Stuttgarter Spieler feiern Klassenerhalt
Teil 5/5 ab 16.5.

Best-of Bundesliga - Fan-Ekstase und Abschiedsschmerz  

Wer steigt direkt ab? Wer rettet sich in die Relegation? Und wie werden die internationalen Plätze vergeben? Der letzte Teil des Best-of Bundesliga.

16.05.2022
von M. Kottkamp, K. Sommer, J. Lienen
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.