Sie sind hier:
Kommentar

Fußball | Bundesliga : Schalke braucht einen Assauer 2.0

Datum:

Der FC Schalke 04 kommt einfach nicht zur Ruhe. Bleibt die Frage, worauf sich überhaupt noch Hoffnung aufbauen lässt bei den Königsblauen.

Niedergeschlagene Spieler von Schalke 04 am 20.02.2021 in Gelsenkirchen
Enttäuschte Gesichter bei den Schalker Spielern sind in dieser Spielzeit zur Normalität geworden.
Quelle: dpa

Schalkes legendärer Manager Rudi Assauer sagte mal: "Entweder ich schaffe Schalke, oder Schalke schafft mich!" Derzeit schafft es Schalke, immer neue Negativrekorde zu brechen: Nur neun Punkte, aber schon 61 Gegentore nach 23 Spieltagen. Nur ein Sieg, aber schon der fünfte Trainer im Anmarsch, der nun Schadensbegrenzung betreiben soll.

Schalke ist die Lachnummer der Liga

Der einst ruhmreiche Revierklub ist längst zur Lachnummer der Liga verkommen. Haupt-, aber ganz sicher nicht alleinverantwortlich: Jochen Schneider – ein glückloser Sportvorstand, dessen Personalien allesamt verpufften. Zuletzt Trainer Christian Gross, der weder Verein noch Liga kannte, und Last-Minute-Transfers von Spielern, die andernorts ausrangiert waren und zum Teil mit Verletzungen nach Gelsenkirchen kamen.

Archiv: Jochen Schneider und Christian Gross am 27.12.2020 in Gelsenkirchen

Fußball | Bundesliga - Schalke entlässt Gross und Schneider 

Das Chaos beim FC Schalke 04 nimmt keine Ende: Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist hat Trainer Christian Gross und Sportvorstand Jochen Schneider beurlaubt.

Schneider, der die Hauptschuld an einem konfus zusammengestellten Kader trägt, ist nun weg, mit ihm Trainer, Co-Trainer, Lizenzspielerchef und Athletiktrainer. Kahlschlag im Revier, ein Verein zerlegt sich selbst. Schalke muss nun schleunigst die Weichen für die Zukunft stellen - es herrscht akuter Handlungsbedarf auf allen Ebenen: Sportvorstand, Sportdirektor, Trainer.

Hoffnung gibt die Knappenschmiede

Einen kleinen Silberstreif am Horizont liefert die seit Jahren intakte Knappenschmiede von Norbert Elgert. Um junge, hungrige Profis wie Malick Thiaw, Timo Becker oder Matthew Hoppe herum muss nun das Gerüst für den Neuaufbau in der Zweiten Liga gebaut werden.

"Im Augenblick sieht es nicht so gut aus", sagt Schauspieler Peter Lohmeyer über die Lage bei Schalke 04. Einen möglichen Abstieg müsse man aber "als Chance sehen", so Lohmeyer.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Noch viel wichtiger aber: Schalke braucht dringend wieder ein Gesicht, einen Assauer 2.0, wenn man so will, jemanden, der Leidenschaft und Optimismus versprüht, der diesen Verein lebt und liebt. Wer könnte das sein? Vielleicht Ralf Rangnick...

Ausgliederung ist überfällig

Auch wenn es viele königsblaue Romantiker weder hören noch lesen wollen: Eine Ausgliederung der Profiabteilung ist längst überfällig, im Oberhaus gibt es neben Schalke nur noch drei andere eingetragene Vereine (Union, Mainz, Freiburg). Eine solche Separierung wäre sicher kein Allheilmittel, aber eine Perspektive, um neue, dringend notwendige Geldquellen zu erschließen. Um konkurrenzfähig zu bleiben oder besser gesagt: es wieder zu werden.

Schalke schickt sich an, der schlechteste Absteiger seit Einführung der Drei-Punkte-Regel zu werden. Diesen unrühmlichen Rekord hält bis dato der SC Freiburg (2005). Jener Verein, der in den vergangenen 30 Jahren nur vier Trainer beschäftigt hat - eine Zahl, die auf Schalke noch nicht mal für eine Spielzeit ausreicht. Rudi Assauer sagte einst übrigens auch mal in seiner unverblümt direkten Art und Weise: "Wenn der Schnee geschmolzen ist, siehst Du, wo die Kacke liegt." Passt auch jetzt ganz gut Ende Februar, Anfang März.

Der Ball der Saison 2021/22 in Nahaufnahme

Alle Spiele, alle Tore und mehr - Bundesliga im Liveticker 

Ergebnisse, Statistiken, Tabelle

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.