ZDFheute

Wie die Bayern Messi und Co. stoppen wollen

Sie sind hier:

Champions League | Viertelfinale - Wie die Bayern Messi und Co. stoppen wollen

Datum:

Es läuft beim FC Bayern unter Hansi Flick. Der vom Trainer verordnete Pressingstil funktioniert - und soll die Münchner nun ins Halbfinale der Champions League führen.

Trainer Hansi Flick beim Training des FC Bayern vor dem Viertelfinale gegen Barcelona
Macht klare Vorgaben im Training und im Spiel: Bayern Münchens Trainer Hansi Flick.
Quelle: dpa

Der Titel in der Champions League scheint zum Greifen nah. Drei Siege fehlen dem FC Bayern zum zweiten Triple nach 2013. Damit könnte es Trainer Hansi Flick beim Finalturnier in Lissabon in gerade einmal achteinhalb Monaten vom Assistenten zur Legende bringen.

Münchner Treibjagd

Wie der nächste Schritt im Viertelfinale gegen den FC Barcelona an diesem Freitag (21 Uhr) gelingen soll, ließ sich beim 4:1 gegen Chelsea im Achtelfinale beobachten. Trotz des 3:0-Sieges aus dem Hinspiel hetzte Flicks Meute die Gäste wie auf einer Treibjagd. Mehrfach wiesen sich die Spieler an, in der Abwehr höher zu stehen.

Als Linksverteidiger Alphonso Davies nach einem Sprint auf dem Rückweg war, riefen ihm die Kollegen zu, sofort wieder vorne draufzugehen. Das war möglich, weil der eigentliche Flügelspieler Ivan Perisic absicherte.

Flicks flexible Wechsel

Ähnlich lief es, wenn Joshua Kimmich nach vorne stürmte. Für ihn rutschte Leon Goretzka nach hinten rechts. Viele flexible Wechsel sind Teil von Flicks Vorgaben. Das funktioniert, weil jede Position besetzt bleibt. Thomas Müller sagte in der 'Süddeutschen Zeitung':

Wir alle wissen jetzt wieder genau, was wir auf dem Platz machen wollen.
Thomas Müller

Ähnlich klar geregelt sei das Spiel zuletzt unter Pep Guardiola gewesen. Im Training in Lagos ließ Flick 30 Rechtecke auf Rasen zeichnen, um das Gefühl für Raum und Position weiter zu verbessern.

Bayern München und RB Leipzig vor dem Finalturnier der Champions League in Lissabon: "Bayern hat beste Aussichten, das Triple zu holen", meint ZDF-Reporter Thomas Skulski.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Anakonda-Taktik gegen Messi

Flick hat seiner Mannschaft den Pressingstil vom ersten Tag an verordnet. Gegen Barcelona und Lionel Messi soll dieser nun den Weg ins Halbfinale bereiten. Es gilt, die Pässe zum Künstler aus Argentinien frühzeitig abzuwürgen.

Gefährlich wird es, wenn es Barca gelingen sollte, die Pressinglinien schnell und direkt zu überspielen. Flicks Rudel roter Höllenhunde will das möglichst oft verhindern. Messi auszuschalten, sagte Goretzka, "geht nur im Kollektiv".

Wenn man so will, soll Flicks Mannschaft wie eine rote Anakonda ihren Opfern auflauern und dann so lange pressen, bis diese ersticken.

Rummenigges Lob für Flick

Die Überzeugung von Flicks Spielidee ist beim FC Bayern immens. Zumal nach zuletzt 18 Pflichtspielsiegen in Serie und 30 insgesamt bei nur zwei Niederlagen und einem Remis. "Wie geschnitten Brot" laufe es unter Flick, lobte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

Bei allem Lob geht es für Flick nun aber um den Nachweis, auf allerhöchstem Niveau erfolgreich zu coachen. Gegen Barcelona steht der Trainer vor seinem bisher größten und wichtigsten Spiel.

Nur Davies und Gnabry unerfahren

Helfen kann dem Coach dabei seine Turniererfahrung aus acht Jahren als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw, gekrönt vom WM-Titel 2014. Mit dabei waren Müller, Manuel Neuer und Jérôme Boateng.

Hinzu kommen die anderen turniererfahrenen Münchner Nationalspieler. Aus der Stammelf haben nur Davies und Serge Gnabry noch keine WM oder EM erlebt. Als Chefcoach gilt das aber auch für Flick - drei Siege vorm Triple.

Spielball Champions League 2019/20

Champions League | Liveticker -
Alle Spiele, alle Tore und Tabellen
 

Champions League im Liveticker.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.