Sie sind hier:

Champions League | Halbfinale - ManCity legt vor gegen PSG

Datum:

Manchester City hat das Hinspiel im Halbfinale der Champions League bei Paris Saint-Germain mit 2:1 gewonnen. Der Sieg war ein hartes Stück Arbeit.

Kevin De Bruyne von Manchester City
Trifft für Manchester City: Kevin De Bruyne
Quelle: reuters

Die Elf um Ilkay Gündogan gewann beim Vorjahresfinalisten Paris Saint-Germain nach Rückstand noch 2:1 (0:1) und stieß vor dem Halbfinal-Rückspiel am Dienstag das Tor zum Endspiel in Istanbul weit auf.

De Bruyne läutet Wende ein

Kevin De Bruyne (64.) und Riyad Mahrez (71.) erzielten die wichtigen Auswärtstore für Manchester City. Verteidiger Marquinhos (15.) hatte die ohne Julian Draxler und Thilo Kehrer beginnenden Franzosen zunächst in Führung gebracht. City, das wie PSG noch nie die Königsklasse gewonnen hat, setzte mit dem 18. Auswärtssieg in Folge eine erfolgreiche Serie fort.

Ilkay Gundogan (re.) von Manchester City gegen Neymar
Alles im Griff: Ilkay Gundogan (re.) von Manchester City gegen Neymar
Quelle: dpa

Der Sieg war indes ein hartes Stück Arbeit: Vor allem vor der Pause war Paris mit seinen überfallartigen Angriffen die gefährlichere Mannschaft. Das Team von Coach Mauricio Pochettino, das auf dem Weg ins Halbfinale schon den FC Barcelona und Bayern München aus der Champions League geworfen hatte, ließ City aber noch ins Spiel zurückkommen und wurde hart bestraft. Zu allem Überfluss sah Idrissa Gueye (77.) nach einem Foul an Ilkay Gündogan noch von Schiedsrichter Felix Brych die Rote Karte.

Die Entscheidung um den Einzug ins Finale der Champions League, in dem entweder der FC Chelsea oder Real Madrid warten, fällt am kommenden Dienstag in Manchester.

Chelseas Reece James im Zweikampf mit Phil Foden (r.) von Manchester City

Champions League im Liveticker - Manchester City - FC Chelsea 

Champions League in Zahlen: Ergebnisse, Tabelle, Spielplan

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.