Sie sind hier:

DFB-Team vor der Fußball-EM - Löw baut auf Müller und Hummels

Datum:

Vor seinem letzten Turnier als Bundestrainer versprüht Joachim Löw Ehrgeiz und Zuversicht. Allerdings muss Löw einige Probleme in Angriff nehmen. Zwei Rückkehrer sollen helfen.

An Tag zwei des Trainingslagers in Seefeld verteidigt Joachim Löw die Rückkehr von Thomas Müller und Mats Hummels. Dem Konkurrenzkampf müssen sich aber auch die Routiniers stellen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Joachim Löw ist in den Tiroler Bergen als Problemlöser gefordert. Angesichts der Ungewissheiten um die Schlüsselspieler Toni Kroos, Ilkay Gündogan und Leon Goretzka sowie ungelöster Quarantäne-Fragen um die Champions-League-Finalisten aus dem Virusvariantengebiet England beglückwünschte sich der Bundestrainer öffentlich dazu, Thomas Müller und Mats Hummels als Leitwölfe für die Europameisterschaft zurückgeholt zu haben.

Löw glücklich über Müller und Hummels

"Das war für alle ein Wiedersehen, das Freude gemacht hatte", sagte Löw am zweiten Tag des Trainingslagers in Seefeld zur Rückkehr des von ihm 2019 aussortierten Duos ins Fußball-Nationalteam. Beiden sprach er am Samstag eine Einsatzgarantie für die ersten Gruppenspiele gegen Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal aus - und das weit vor dem Auftakt in München am 15. Juni.

Thomas und Mats wissen von mir, dass sie eine wichtige Rolle spielen, wenn man sie zurückholt.
Bundestrainer Joachim Löw

"Die beiden können mit ihrer Erfahrung und ihrem Können der Mannschaft helfen. Aber sie müssen auch Leistung bringen", so Löw. In der Teamsitzung sprach Löw die Rückholaktion konkret und offen an. Er habe dabei nicht über seinen Schatten springen müssen, betonte der 61-Jährige.

Trainingsauftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Seefeld, mit den Rückkehrern Mats Hummels und Thomas Müller.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Manuel Neuer begrüßt, dass der Bundestrainer doch noch umgedacht hat. "Sie können uns sofort helfen", sagte der Kapitän.

Fragezeichen hinter Kroos, Goretzka und Gündogan

Diese Soforthilfe wäre dringend nötig. Denn hinter anderen Fixgrößen stehen Fragezeichen. Kroos ist weiter coronapositiv und sitzt in Madrid fest. Goretzka wird nach einer Muskelverletzung zwar am Dienstag nach Seefeld reisen, kann aber nicht sofort ins Teamtraining einsteigen. Und Gündogan war vor dem Königsklassen-Finale mit Manchester City angeschlagen und fraglich.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das EM-Trainingslager im österreichischen Seefeld bezogen. ZDF-Sportreporter Boris Büchler mit einem Situationsbericht.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Bei Gündogan sowie dem Chelsea-Trio Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger könnte es wegen der besonderen englischen Corona-Problematik Schwierigkeiten bei einer Einreise nach Deutschland geben. "14 Tage Quarantäne wären für uns ungut", sagte Löw, der noch nicht an einen "Plan B" denken mag. Er glaube an eine Lösung des Problems.

Arbeitsschwerpunkt defensive Stabilität

Löw setzt klare Arbeitsschwerpunkte beim Countdown für die Frankreich-Partie. Offensive, Defensive, Standardsituationen lauten die großen Trainingsthemen, wobei die von Hummels zu organisierende Abwehr besonders geschult werden müsse. "Das Hauptaugenmerk muss lauten, dass wir in der Defensive stabiler werden."

Einer, der nach der Ausmusterung von Hummels und auch Jérôme Boateng als Abwehrchef auserkoren war, muss sich derweil im Wettbewerb der Innenverteidiger erstmal ganz hinten einreihen: Niklas Süle. Der Bayern-Hüne bekam von Löw in Seefeld ein Sonderprogramm verordnet. Süle müsse "einen Schub im körperlichen Bereich machen".

Hansi Flick beerbt Joachim Löw als Bundestrainer. Der ehemalige Co-Trainer des DFB-Teams übernimmt nach der EM im Sommer. Die ersten Länderspiele für Flick stehen im September an.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Löw nahm auch zu seiner persönlichen Zukunft Stellung. "Dass ich im Sommer keinen Verein übernehmen werde, ist für mich klar. Da wird es keine Meinungsänderung geben."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.