Sie sind hier:

Elfmeterschießen im Halbfinale : Italien schlägt Spanien und steht im Finale

Datum:

Italien besiegt Spanien 4:2 (1:1) im Elfmeterschießen und erreicht das Endspiel der Fußball-EM. Es war ein enges und spannendes Halbfinale im gut gefüllten Wembley-Stadion.

Damit steht Italiens Fußball-Nationalmannschaft steht zum vierten Mal in einem EM-Endspiel.

Für die Squadra Azzurra traf Federico Chiesa in der 60. Minute. Den Ausgleich vor knapp 58.000 Zuschauer*innen im Londoner Wembley-Stadion erzielte Alvaro Morata (80.). Dann ging's in die Verlängerung, die torlos blieb. Die Entscheidung im ersten Halbfinale der Fußball-EM fiel im Elfmeterschießen, das die Italiener mit 4:2 für sich entschieden.

Italienische Fans im Stadion.
Corona zum Trotz: Knapp 58.000 Zuschauer*innen im Wembley-Stadion
Quelle: ap

Italien mit Lattentreffer - Donnarumma pariert

Die Spanier hatten in der ersten Halbzeit zunächst mehr vom Spiel und konnten sich immer wieder in der gegnerischen Hälfte festsetzen. Der Mannschaft von Luis Enrique gelang es aber nur selten zu guten Chancen zu kommen. Eine hatte unter anderem Dani Olmo, der an Schlussmann Gianluigi Donnarumma scheiterte (25.).

Auf der Gegenseite lauerten die Italiener auf Konter und hatten mit der letzten Aktion vor der Pause die größte Torgelegenheit des ersten Durchgangs: Emerson hämmerte den Ball aus spitzem Winkel und kurzer Distanz an die Latte (45.).

Zwei Treffer, Verlängerung, Elfmeterschießen

Mehr und mehr entwickelte sich die Partie zu einem Kampfspiel mit vielen leidenschaftlichen Zweikämpfen, die Schiedsrichter Felix Brych viel Arbeit bereiteten. Spanien war auch im zweiten Abschnitt die etwas überlegenere Mannschaft. Allerdings konnten sie ihre Möglichkeiten wiederum nicht nutzen. So ging Italien nach einem Konter und durch Chiesas Treffer in Führung. Im Anschluss sorgte vor allem Morata für Torgefahr, der Stürmer erzielte schließlich den verdienten Ausgleich.

In der Verlängerung blieb Spanien am Drücker und kam zu einigen Chancen. Italien versuchte gegenzuhalten, doch Domenico Berardis Treffer (110.) wurde wegen Abseits zurecht nicht anerkannt.

Felix Brych in Aktion.
Highlight Halbfinale: Schiedsrichter Felix Brych bei seinem fünften Einsatz bei dieser EM
Quelle: reuters

Donnarumma und Jorginho sorgen für Entscheidung

Am Ende wurde die Final-Teilnahme zur Elfmeter-Lotterie: Spaniens Torhüter Unai Simon hielt den ersten Elfer von Manuel Locatelli, Dani Olmo schoss anschließend übers Tor, dann 1:0 Andrea Belotti, 1:1 Gerard Moreno, 2:1 Leonardo Bonucci, 2:2 Thiago, 3:2 Federico Bernardeschi; Morata scheitert an Italiens Schlussmann Donnarumma, Jorginho trifft schließlich zum 4:2.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Facebook nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Facebook übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Facebook informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

Im Endspiel am Sonntag (21 Uhr/ZDF) trifft das Team von Trainer Roberto Mancini ebenfalls im Wembley-Stadion auf den Sieger des zweiten Halbfinals zwischen England und Dänemark (Mittwoch, 21 Uhr/ZDF).

UEFA EM 2020 - Alle Spiele, alle Tore

UEFA EURO 2020 - Alle Spiele, alle Tore 

Alle Highlights, alle Zusammenfassungen und Infos auf einen Blick.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.