Sie sind hier:

Nach Corona-Spekulationen : DFB-EM-Gegner Portugal soll durchgeimpft sein

Datum:

Portugal ist trotz eines Infektionsfalls bei Testgegner Spanien frei von Corona-Sorgen. Fast alle Spieler um Superstar Ronaldo sollen vollständig geimpft und immunisiert sein.

Fußball, Nationalmannschaft Portugal
Portugal Nationalelf vor dem Testspiel gegen Spanien
Quelle: Imago

Der EM-Titelverteidiger und deutsche Gruppengegner
Portugal ist nach einem Infektionsfall bei Testrivale Spanien entgegen Medienberichten frei von Corona-Sorgen. Fast alle Spieler der "Seleção" seien vollständig geimpft und damit immunisiert, berichtete am Dienstag die Zeitung "Público" unter Berufung auf den Fußball-Verband (FPF).

Zudem sei bei neuen Tests am Montag kein einziger positiver Fall registriert worden, weder bei den Spielern um Stürmerstar Cristiano Ronaldo noch beim Trainerstab, hieß es.

EM-Spielplan: Portugal am 19. Juni gegen DFB-Elf

Der EM-Titelverteidiger ist am Samstag, 19. Juni (Anpfiff 21 Uhr/ARD) in München Gegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. In der Gruppe F trifft die Mannschaft um Cristiano Ronaldo (Juventus Turin), Bruno Fernandes (Manchester United), Ruben Dias (Manchester City) und Joao Félix (Atlético Madrid) zunächst am 15. Juni (18 Uhr/ZDF) in Budapest auf Ungarn. Danach folgen die Duelle gegen Deutschland und Frankreich (23. Juni in Budapest, 21 Uhr/ZDF).

"Fast die ganze Gruppe wurde rechtzeitig geimpft. Bei manchen sind keine sechs Monate nach einem positiven Test vergangen, so dass es für diese noch keine Indikation für die Impfung gibt", teilte der FPF "Público" mit.

Spekulation spanischer Medien

Auf die Frage, ob nach der Corona-Infektion von Sergio Busquets, der am vergangenen Freitag mit Spanien gegen Portugal gespielt hatte, trotzdem neue, besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden, machte der Verband keine Angaben. Unter anderem die spanische Sportzeitung "As" hatte zuvor von einer angeblichen Quarantäne der Portugiesen berichtet. Die Mannschaft trainiert unterdessen in Algés bei Lissabon ganz normal weiter.

UEFA Euro 2020

UEFA EURO 2020 - Alles zur Fußball-EM 2020 

Der Spielplan, Zusammenfassungen, exklusive Livestreams, alle Highlights, Infos rund um das DFB-Team und vieles mehr.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.