Sie sind hier:

Klarer Erfolg in Ungarn - Neustart geglückt: Deutsche U21 siegt weiter

Datum:

Zweites Spiel unter dem neuen Cheftrainer Di Salvo, zweiter Sieg für das deutsche Fußball-U21-Team. In der EM-Qualifikation gegen Ungarn feierten die DFB-Junioren einen Kantersieg.

Die U21 des DFB hat im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Antonio Di Salvo den zweiten Sieg geholt. Das Team gewann in der EM-Qualifikation gegen Ungarn mit 5:1.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Deutschlands U21-Fußballer haben im zweiten Spiel unter dem neuen Nationaltrainer Antonio Di Salvo den zweiten Sieg geholt. Der Europameister setzte sich am Dienstag in Ungarn in der EM-Qualifikation mit 5:1 (2:1) durch. Insgesamt war es der vierte Sieg im vierten Spiel in der EM-Qualifikation für die DFB-Junioren, die ersten beiden noch unter Ex-Cheftrainer Stefan Kuntz.

In ihrer Qualifikationsgruppe verteidigte das DFB-Team mit der perfekten Ausbeute von zwölf Punkten aus vier Spielen die Tabellenführung. Nur der Sieger der Gruppe löst direkt das EM-Ticket 2023.

Duo Schade/Tillmann erneut treffsicher

Spielentscheidend waren vor 2.000 Zuschauern im ungarischen Szeged mit ihren Toren erneut Kevin Schade (5./90. Minute) und Malik Tillman (32.). Bereits bei seinem Debüt zuletzt gegen Israel (3:2) hatte das Duo getroffen. Die weiteren deutschen Treffer erzielten Erik Shuranov (54.) und Tom Krauß (66.). Für die Ungarn traf Tamas Kiss (39.).

Die Ungarn, gegen die die DFB-Auswahl auf ihrem Weg zum EM-Titel 2021 mit 3:0 in der Vorrunde gewonnen hatte, lauerten auf Fehler des Gegners und spielten durchaus mutig. Die deutsche Abwehr stand aber meist sicher.

Auch nach dem Seitenwechsel hatten die DFB-Junioren noch die eine oder andere brenzlige Situation zu überstehen und hatten Glück, dass die Ungarn durch den Querschläger von Csontos beim 3:1 durch Shuranov gehörig mithalfen. Mit dem vierten Treffer war die Partie dann endgültig entschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.