Sie sind hier:

Fußball-EM: Gruppe B : Dänemark furios weiter

Datum:

Nach dem 4:1 gegen Russland steht Dänemark im EM-Achtelfinale. Im zweiten Spiel der Gruppe B besiegte Belgien die Finnen mit 2:0.

Dänemark hat durch seinen ersten Sieg bei dieser Fußball-EM noch das Achtelfinale erreicht. Das Team von Trainer Kasper Hjulmand bezwang Russland zum Vorrunden-Abschluss in Kopenhagen mit 4:1 (1:0) und schob sich noch vom vierten auf den zweiten Platz der Gruppe B vor.

Finnen müssen bangen

Russland rutschte durch die Niederlage noch vom zweiten auf den letzten Rang ab und schied aus. Belgien, das sich bereits zuvor für die K.o.-Runde qualifiziert hatte, sicherte sich durch ein 2:0 (0:0) im Parallelspiel gegen Finnland den Gruppensieg.

Die Finnen müssen als Gruppendritter mit drei Punkten nun darum bangen, den Sprung in die nächste Turnierphase zu schaffen. Definitiv weiter ist dagegen die Schweiz, die am Montag 3:1 gegen die Türkei gewonnen und als bislang einziger Gruppendritter vier Punkte hat.

Weiteres Quartett weiter

Auch Frankreich, Schweden, Tschechien und England, die alle jeweils vier Punkte haben, stehen schon vor ihrem jeweils letzten Vorrundenspiel als Achtelfinalisten fest.

Mikkel Damsgaard (38. Minute), der Leipziger Bundesligaprofi Yussuf Poulsen (59.), Andreas Christensen (79.) und Joakim Maehle (82.) trafen für die in der zweiten Halbzeit wie entfesselt aufspielenden Dänen. Artjom Dsjuba gelang für Russland per Foulelfmeter zwischenzeitlich der Anschlusstreffer (70.).

In St. Petersburg besiegelten ein Eigentor des Leverkusener Schlussmanns Lukas Hradecky (74.) und ein Treffer von Stürmer Romelu Lukaku (81.) den dritten Sieg der Belgier bei dieser EM.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.