Sie sind hier:

sportstudio.de und ZDF-TV : Die EM mit Livestreams im Highlight-Player

Datum:

Die Fußball-Europameisterschaft bei sportstudio.de live im Stream: Dazu gibt's den Highlight-Player, Spiel- und Sendeplan - und die DFB-Elf live ab 15. Juni.

ZDF-EM-Logo
sportstudio live: Die Fußball-EM im ZDF - im TV und online
Quelle: ZDF

Wann spielt die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-EM?

Die DFB-Elf trifft in der Gruppe F auf Frankreich, Portugal und Ungarn. Zwei Partien gibt’s live im ZDF und im Stream bei sportstudio.de:

  • am Dienstag, 15. Juni (Anpfiff 21 Uhr) das Topspiel gegen Weltmeister Frankreich und
  • am Mittwoch, 23. Juni (21 Uhr), die Begegnung gegen Ungarn.
  • Die Partie gegen Portugal am 19. Juni (18 Uhr) läuft in der ARD.
ZDF-EM-Studio auf dem Mainzer Sendegelände
Das ZDF-EM-Studio auf dem Mainzer Lerchenberg
Quelle: ZDF

Welche Spiele überträgt das ZDF noch live?

ZDF und sportstudio.de zeigen in der Vorrunde 13 Spiele der EM-Gruppenphase; die anderen Begegnungen sind in der ARD und bei Magenta-TV zu sehen. Nach dem Eröffnungsspiel Türkei – Italien am Freitag, 11. Juni (21 Uhr/ARD) starten ZDF und sportstudio.de am

  • Samstag, 12. Juni, mit Dänemark - Finnland (18 Uhr) und
  • Belgien - Russland (21 Uhr) in der Gruppe B.

Das Finale am 11. Juli in London gibt's übrigens auch live im ZDF.
Hier geht es zum kompletten Spiel- und Sendeplan.

Serbiens Aleksandar Mitrovic diskutiert mit dem deutschen Schiedsrichter Felix Brych

Spezialfall letztes Gruppenspiel - Regeln, Modus: So läuft die Fußball-EM 

Direkter Vergleich, Gruppendritter, Videobeweis, Handspiel: Das sind die wichtigsten Regeln bei der Fußball-EM.

Wann beginnen die Live-Übertragungen?

Die Live-Übertragungen im Fernsehen und in der ZDF-Mediathek an den ZDF-Sendetagen mit jeweils zwei Spielen beginnen in der Regel um 18 Uhr und um 21 Uhr. Eine knappe Stunde vor Anpfiff geht "sportstudio live – UEFA EURO 2020" mit Vorberichten, Interviews und Informationen zu den Mannschaften im TV und der ZDF Mediathek auf Sendung. In einer Spätausgabe um 23 Uhr wird der Spieltag bei der Fußball-EM noch einmal zusammengefasst.

Per Mertesacker
ZDF-EM-Experte Per Mertesacker
Quelle: ZDF und [F] Torsten Silz; [M] Dirk Staudt.

Wie sieht das Online-Angebot zur Fußball-EM aus?

Das ZDF-Online-Angebot zur UEFA Euro 2020 umfasst Livestreams, Videos mit Höhepunkten, Berichten und Interviews. Ob am PC, Tablet, Smartphone, im HbbTV oder über die ZDFmediathek- und ZDFheute-App: Auf die Livestreams und Infos zur EM können die User*innen von überall zugreifen. So bei "Alle Spiele, alle Tore" auf Zusammenfassungen sämtlicher Begegnungen, auf den Spiel- und Sendeplan, Aufstellungen und Statistiken. Besonders im Blickpunkt dabei: die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

Ein zusätzlicher Livestream hat mit der sogenannten Coach-Cam immer die beiden Trainer des Spiels im Blick. Und nicht nur Bundestrainer Joachim Löw wird auf den DFB-Pressekonferenzen häufiger zu sehen sein, die die User*innen bei sportstudio.de live verfolgen können.

Was kann ich im Highlight-Player sehen?

Der Highlight-Player ist im Livestream integriert und bietet eine automatische Rückblick-Funktion für User*innen, die erst später das gerade laufende Spiel aufgerufen haben. Dabei erleichtern Sprungmarken im Livestream den Zugang zu den bisherigen Highlights, und einzelne Szenen sind direkt verlink- und teilbar.

Was passiert auf Social Media?

Wer sich mit anderen in den Social-Media-Kanälen austauschen möchte, kann dies jederzeit über Instagram und Twitter tun. Dazu gibt es kurze Highlight-Videos, News und Grafiken. Auch auf Youtube wird sportstudio.de Inhalte der UEFA Euro 2020 präsentieren.

UEFA Euro 2020

UEFA EURO 2020 - Alles zur Fußball-EM 2020 

Der Spielplan, Zusammenfassungen, exklusive Livestreams, alle Highlights, Infos rund um das DFB-Team und vieles mehr.

Wann kommen welche Spiele?

Hier geht es zum kompletten Spiel- und Sendeplan oder Sie laden sich den Spielplan als pdf-Dokument herunter.

sportstudio live: Fußball EM

Sport | sportstudio live - EM-Spielplan 2020 (pdf) 

Datei-Typ und Größe

Fußball im Wandel

Stürmertypen Thomas Müller und Miroslav Klose im Vergleich

Sport | sportstudio reportage - Vom Perfektionisten zum Spezialisten 

Miroslav Klose hatte sein Spiel an den Wandel des Fußballs angepasst. Das man auch anders an die Spitze kommen kann, zeigt Thomas Müller mit seinem ganz speziellen Stil.

20.05.2021
von Patrick Lips und Catrin Füller
Videolänge
Spielmacher im Wandel

Sport | sportstudio reportage - Spielmacher - der Weg der Ausnahmespieler 

Spielmacher wie Diego haben auf der Zehner-Position die Bundesliga verzaubert. Heute spielen Teams zwar meist ohne Zehner, die Zauberer gibt es aber trotzdem.

27.05.2021
von Patrick Lips und Catrin Füller
Videolänge
Fußball - Sechser im Wandel

Sport | sportstudio reportage - Schaltzentrale zwischen Angriff und Abwehr 

Ob kompromisslose Leader wie Mark van Bommel oder aufopferungsvolle Mittelfeldmotoren wie Christoph Kramer: Defensive Mittelfeldspieler sorgen offensiv und defensiv für Akzente.

02.06.2021
von Patrick Lips und Catrin Füller
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.