Sie sind hier:

Mit sofortiger Wirkung : FIFA suspendiert indischen Fußballverband

Datum:

Wegen unzulässiger Einflussnahme Dritter hat der Weltverband FIFA den indischen Fußballverband suspendiert. Die Austragung eines Turniers wird durch die Entscheidung gefährdet.

Das Logo der FIFA auf einer Gebäudefassade
Der FIFA-Ratsausschusses entschied einstimmig (Archivbild)
Quelle: epa

Die FIFA hat den indischen Fußballverband AIFF mit sofortiger Wirkung suspendiert. Das teilte der Fußball-Weltverband am Montag mit. Der Grund für den drastischen Schritt sei, dass der Verband "von Dritten in unzulässiger Weise beeinflusst wurde, was einen schweren Verstoß gegen die FIFA-Statuten darstellt".

Zudem heißt es in der FIFA-Mitteilung von Montagabend: "Die Suspendierung wird aufgehoben, sobald die Anordnung zur Einsetzung einer Verwaltungskommission, die die Befugnisse des AIFF-Exekutivkomitees übernimmt, widerrufen wurde und die AIFF-Administration wieder die gesamte Geschäftsführung des AIFF innehat."

Austragungsort der U17-WM fraglich

Aufgrund der Suspendierung könne die U17-Weltmeisterschaft der Frauen (11. bis 30. Oktober) nach derzeitigem Stand nicht wie geplant in Indien stattfinden, hieß es weiter. Allerdings sei man "in ständigem Austausch mit dem indischen Jugend- und Sportministerium" und glaube an einen positiven Ausgang der Angelegenheit.

Mehr zu Indien:

Indien: Independence Day, New Delhi

75. Jahrestag - Indiens gewaltloser Weg in die Unabhängigkeit 

Vor 75 Jahren hat Indien die Unabhängigkeit von Großbritannien zurückgewonnen. Doch von Gandhis gewaltlosem Widerstand ist in dem Land heute nicht mehr viel zu spüren.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.