Sie sind hier:

EM-Favorit geschwächt : Weltfußballerin Putellas fehlt Spanierinnen

Datum:

Schockdiagnose Kreuzbandriss: Spaniens Fußball-Frauen müssen bei der EM auf Weltfußballerin Alexia Putellas verzichten.

Alexia Putellas
Alexia Putellas' Ausfall trifft die spanische Frauenfußball-Nationalmannschaft hart.
Quelle: imago

Schwerer Schlag für EM-Mitfavorit Spanien und Weltfußballerin Alexia Putellas: Die Kapitänin der spanischen Frauen-Nationalmannschaft, Vorrundengegner der deutschen Elf, hat sich kurz vor Turnierbeginn einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Das gab der spanische Verband am Dienstagabend bekannt.

Lucy Bronze

Fußball - Wer wird die Starspielerin der Frauen-EM? 

Wer hat das Zeug, die 13. Frauen-Europameisterschaft zu prägen? Vier Spielerinnen könnten in den Fokus kommen. Wer sie sind: ein Überblick.

von Frank Hellmann

Putellas fällt sechs Monate aus

Die 28 Jahre alte offensive Mittelfeldspielerin vom FC Barcelona verletzte sich im Training und wird voraussichtlich mindestens sechs Monate ausfallen. Das ist gleichbedeutend mit dem Turnier-Aus für Putellas. Der Verband hatte zunächst von einer Verstauchung gesprochen und auf weitere Untersuchungen verwiesen.

Am Abend verbreitete er ein kurzes Video, das Putellas auf Krücken zeigt. Wenig später folgte nach Tests im Krankenhaus King Edward VII. in London die niederschmetternde Diagnose.

Spanien auch gegen die DFB-Frauen

Spanien ist am 12. Juli in Brentford der zweite deutsche Gegner nach dem Auftakt gegen den EM-Zweiten Dänemark. Erster Kontrahent von Putellas' Team ist am Freitag (18 Uhr/MESZ) in Milton Keynes Außenseiter Finnland.

28.10.2021, Großbritannien, Manchester: Fußball, Frauen: EM, Auslosung - Vorrunde in Manchester. Anlässlich der Auslosung der Vorrunden-Gruppen für die Fußball-Europameisterschaft der Frauen in England im Juli 2022 ist das Logo in Neonschrift an einer Backsteinwand im O2 Victoria Warehouse angebracht. Die EM sollte ursprünglich bereits 2021 stattfinden, wurde aber wegen der Corona-Pandemie auf den 6. bis 31. Juli 2022 verschoben.
FAQ

Fußball-EM der Frauen 2022 - Das sollten Sie zur EM in England wissen 

In England wird vom 6. Juli bis 31. Juli 2022 die Fußball-EM der Frauen ausgetragen. ARD und ZDF zeigen alle Spiele live. Mehr Informationen zum Turnier im Überblick.

Rekordnationalspielerin Putellas habe sich in den letzten Minuten der Einheit verletzt, hieß es bei "Marca". "AS" und die katalanische "Sport" riefen "Alarm" aus. Putellas hat keines der jüngsten 33 Länderspiele seit Mai 2019 verpasst. Ihr Ausfall wiegt schwer: Für viele Experten gilt sie weiter als beste Spielerin der Welt, sie sollte bei der EM einer der Stars werden.

Frauenfußball-EM 2022

Sport - Fußball-EM 2022 der Frauen 

Das war die Fußball-Europameisterschaft 2022 der Frauen in England: Spiele in voller Länge, Highlight-Videos und vieles mehr.

Frauenfußball

Sport - Spielplan und Liveticker der Fußball-EM 2022 

Deutschlands Frauen treffen in der EM-Vorrunde auf Finnland, Dänemark und Spanien. Alle Begegnungen der Europameisterschaft in England im Überblick.

Tippcenter

Fußball - Tippcenter mit Bundesliga und WM 2022 

Haben Sie den richtigen Riecher? Im Tippcenter gibt's die Bundesliga und die WM 2022 in Katar zu tippen. Außerdem die Nations League mit den Ligen A und B.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.