Sie sind hier:

Mit Folgen für die Bundesliga - Klub-WM wegen Corona erst im Februar

Datum:

Für Champions-League-Sieger Bayern München steht erst im Februar die Klub-WM in Katar auf dem Programm. Die Verlegung wird auch Auswirkungen auf den Bundesliga-Spielplan haben.

Trophäe der Klub-WM
Gibt es erst im nächsten Jahr: Trophäe der FIFA-Klub-WM
Quelle: dpa

Die Klub-Weltmeisterschaft im Fußball soll aufgrund der Corona-Pandemie erst vom 1. bis zum 11. Februar 2021 in Katar stattfinden. Das gab der Veranstalter FIFA bekannt. Ursprünglich war das Turnier der sechs kontinentalen Titelträger um Champions-League-Sieger Bayern München für den Dezember geplant.

Bayern München für Halbfinale gesetzt

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern ist als europäischer Champion für das Halbfinale gesetzt. Im vergangenen Jahr holte sich der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp den Pokal mit einem Sieg im Endspiel gegen Flamengo Rio de Janeiro.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Verschiebung wird auch Auswirkungen auf den Bundesliga-Kalender haben. Unter Berücksichtigung von Reiseterminen dürften die Punktspiele bei Hertha BSC (5. bis 8. Februar) und gegen Arminia Bielefeld (12. bis 15. Februar) verschoben werden müssen. Dagegen sollte vor dem Katar-Trip das Duell mit der TSG Hoffenheim (29. Januar bis 1. Februar) wie geplant stattfinden können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.