ZDFheute

Klopp zum Manager des Jahres gewählt

Sie sind hier:

"Sir Alex Ferguson Trophy" - Klopp zum Manager des Jahres gewählt

Datum:

Noch eine Auszeichnung für Jürgen Klopp: Nach seiner überragenden Saison mit dem FC Liverpool wird der Trainer von seinen Kollegen mit einer besonderen Ehre bedacht.

Jürgen Klopp, der Teammanager des FC Liverpool, ist nach der herausragenden Saison seiner Reds samt erster Meisterschaft seit 30 Jahren von seinen Trainerkollegen in der Premier League zum Manager des Jahres gewählt worden.

Klopp folgt auf Sheffield Uniteds Cheftrainer Chris Wilder, der die prestigeträchtige "Sir Alex Ferguson Trophy" nach dem Premier-League-Aufstieg in der Vorsaison erhalten hatte.

Ich bin absolut begeistert, diese wunderschöne Trophäe zu bekommen. Sie ist wirklich wunderschön.
Jürgen Klopp

Klopp: Gemeinsames Frühstück mit Ferguson

Klopp erinnerte sich in einer ersten Reaktion auch an die erste Begegnung mit Manchester-United-Trainerlegende Ferguson. "Wir hatten ein gemeinsames Frühstück. Für mich war es so, als würde ich den Papst treffen. Ich hätte in diesem Moment nie gedacht, dass ich irgendwann mal die Trophäe in der Hand halten würde, die nach ihm benannt ist", sagte der 53-Jährige.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der fünfmalige Preisträger Ferguson würdigte Klopp seinerseits in einer Videobotschaft: "Du hast es absolut verdient. Die Leistung deiner Mannschaft war herausragend, deine Persönlichkeit hat den ganzen Klub erfasst", sagte der Schotte und scherzte: "Ich verzeihe dir auch, dass du mich um halb vier morgens geweckt hast um mir zu erzählen, dass ihr die Meisterschaft gewonnen habt."

Liverpool Meister mit 18 Punkten Vorsprung

Klopp hatte mit Liverpool die Saison in der Premier League klar dominiert, am Ende standen 99 Punkte zu Buche. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger Manchester City betrug 18 Zähler.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.