Sie sind hier:

Fußball - WM-Qualifikation - Niederlande holt Ticket - Türkei im Playoff

Datum:

Die Niederlande haben sich das direkte Ticket zur WM 2022 gesichert. Die Türkei hat als Gruppen-Zweiter in den Playoffs noch die Chance, eine Fahrkarte nach Katar zu lösen.

Niederlande, Rotterdam: Fußball: WM-Qualifikation Europa, Niederlande - Norwegen, Gruppenphase, Gruppe G, 10. Spieltag im De Kuip Stadion: Alexander Sorloth aus Norwegen und Virgil van Dijk (l) aus den Niederlanden kämpfen um den Ball.
Alexander Sorloth aus Norwegen und Virgil van Dijk (l.) aus den Niederlanden kämpfen um den Ball.
Quelle: dpa


Ohne ihren bei einem Fahrradsturz verletzten Bondscoach Louis van Gaal an der Seitenlinie kam Oranje im Geisterspiel gegen Norwegen durch späte Treffer von Steven Bergwijn (84.) und Memphis Depay (90.+1) zu einem mühsamen 2:0 (0:0) gegen Norwegen. Damit sicherte sich die Mannschaft mit 23 Punkten den Sieg in der Gruppe G.

Die Türken gewannen 2:1 (1:1) in Montenegro und landeten mit 21 Punkten auf Platz zwei. Nur bei einer Niederlage des Tabellenführers hätte der WM-Dritte von 2002 mit einem Sieg noch die Chance auf die direkte Qualifikation gehabt, dann wären die Niederländer auf Platz drei und raus gewesen. Nun aber verpasst Norwegen als Gruppendritter (18 Punkte) seine erste Endrunden-Teilnahme seit 1998.

Arhciv: Blick in das Khalifa International Stadium in Doha

Wer fährt nach Katar? - So steht's in der WM-Qualifikation 

13 Startplätze stehen Europa für die Fußball-WM 2022 zu, die zehn Direkttickets sind seit Dienstag vergeben. Die drei ausstehenden Plätze werden Ende März im Playoff ausgespielt.

WM Qualifikation: Italien gegen die Schweiz

Fußball-WM-Qualifikation - Italien patzt, Schweiz fährt nach Katar 

Überraschung in der WM-Qualifikation der Gruppe C: Italien kommt in Nordirland nicht über ein Remis hinaus - die Schweiz profitiert und sichert sich den Gruppensieg.

Niederländer siegen vor Geisterkulisse

In Rotterdam, wo aufgrund der sich zuspitzenden Corona-Lage in den Niederlanden keine Zuschauer zugelassen waren, tat sich der Gastgeber, der mit einem 2:2 nach 2:0-Führung am Samstag in Montenegro seine erste Chance auf das direkte Ticket verspielt hatte, sehr schwer. Van Gaal, der sich am Sonntag bei einem Sturz einen Bruch in der Hüfte zugezogen hatte, verfolgte das Spiel wenig begeistert aus einer Loge.

Ohne den verletzten Stürmerstar Erling Haaland von Borussia Dortmund fehlte Norwegen aber die Durchschlagskraft für eine Überraschung. Kurz vor Schluss sorgte dann aber Tottenhams Bergwijn und Barca-Star Memphis für den doch verdienten Sieg.

In Podgorica geriet die Mannschaft von Stefan Kuntz, der die türkische Auswahl erst im September übernommen hatte, früh durch Fatos Beqiraj (4.) in Rückstand. Dann drehten Kerem Akturkoglu (22.) und Orkun Kokcu (60.) das Spiel.

Deutsche Nationalspieler

Ticker, Tabellen, Spielplan - Fußball: WM-Qualifikation in Zahlen 

Ergebnisse, Tabellen und Spielplan der Fußball-WM-Qualifikation mit den DFB-Spielen im Liveticker

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.