Sie sind hier:

Formel-1-Weltmeister - Lewis Hamilton zum Ritter geschlagen

Datum:

Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton darf sich künftig "Sir Lewis" nennen. Der Brite wurde von Königin Elizabeth II. virtuell zum Ritter geschlagen.

Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton. Archivbild
Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton darf sich "Sir Lewis" nennen. (Archivbild)
Quelle: Michael Dodge/AAP/dpa

Große Ehre für Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton: Der 35-Jährige, der in der abgelaufenen Saison seinen siebten Titel gewann, wurde von Königin Elizabeth II. digital zum Ritter geschlagen. Hamilton steht auf der traditionellen Neujahrsliste des Buckingham Palace, die der Palast am späten Mittwochabend veröffentlichte.

2008 hatte Hamilton bereits den britischen Ritterorden verliehen bekommen. Der Ritterschlag ist nun die höchste Ehre, die einem Sportler in Großbritannien zuteil werden kann.

Neben den sportlichen Erfolgen hat sich der Brite vor allem auch im Kampf gegen Rassismus und für Gleichberechtigung verdient gemacht. Zu seinem Ritterschlag äußerte er sich zunächst noch nicht.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff gratulierte seinem Fahrer zur Auszeichnung:

Großbritannien kann sehr stolz sein, einen Champion und Botschafter zu haben vom Kaliber eines Sir Lewis Hamilton.
Toto Wolff, Mercedes-Teamchef

Hamilton - ein Mann für Rekorde

Wie es sportlich mit Hamilton weitergeht, ist noch offen, denn noch immer hat er keinen neuen Vertrag bei Merceds unterzeichnet. Das scheint aber nur eine Frage der Zeit sein. "Wir wollen beide miteinander weitermachen", sagte Wolff unlängst: "Mercedes will Lewis im Auto haben, er ist der beste Fahrer der Generation. Lewis wird immer im besten Auto sitzen wollen, das ist Moment der Mercedes."

Im Namen der Königsklasse gratulierte auch der neue Formel-1-Geschäftsführer Stefano Domenicali zum Ritterschlag. "Lewis ist ein wahrer Gigant unseres Sports und sein Einfluss ist im Auto und außerhalb des Autos groß", sagte der Italiener. Gegen den Ritterschlag gab es aber auch Widerstand, der mit Hamiltons Wohnsitz im Steuerparadies Monaco zusammenhing.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.