Sie sind hier:

Handball - EM 2022 : Julius Kühn positiv getestet

Datum:

Beim Sieg über Belarus gehörte er zu den Besten - in den nächsten beiden Spielen der Handball-EM wird Julius Kühn der DHB-Auswahl fehlen: Er ist positiv auf Corona getestet worden.

14.01.2022, Slowakei, Bratislava: Handball, Europameisterschaft, Deutschland - Belarus, Vorrunde, Gruppe D, 1. Spieltag. Deutschlands Julius Kühn wirft gegen Artsem Karalek aus Belarus auf das Tor.
Sechs Tore im ersten EM-Spiel: Julius Kühn. Ein erster Schnelltest nach dem positiven Befund ist negativ.
Quelle: dpa

Die deutschen Handballer haben bei der EM in Ungarn und der Slowakei einen Corona-Fall zu beklagen. Rückraumspieler Julius Kühn von der MT Melsungen wurde am Samstagmorgen positiv auf das Virus getestet. Das Ergebnis der PCR-Probe teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Abend mit.

Kühn mit sechs Toren gegen Belarus

Aufgrund des Resultats wird der 28-jährige Kühn in den verbleibenden zwei Vorrundenspielen gegen Österreich am Sonntag (18 Uhr/ARD) und Polen am Dienstag (18 Uhr/ZDF) definitiv nicht zum Einsatz kommen. Beim 33:29-Auftakterfolg gegen Belarus hatte der Rückraumspieler sechs Tore erzielt.

EHF 2022 Men's European Handball Championship - Gruppe B - Ungarn gegen Niederlande - Budapest Handball Arena, Budapest, Ungarn - 13.01.2022.

Kritik an EM-Gastgeber - DHB-Team: Zu lasche Corona-Regeln in Ungarn 

Das deutsche Handball-Nationalteam ist froh, im Moment in der Slowakei zu sein. Denn die allzu laxen Corona-Regeln im EM-Gastgeberland Ungarn bereiten zunehmend Kopfzerbrechen.

Kühn, der schon seine Booster-Impfung erhalten hat und symptomfrei ist, begab sich nach DHB-Angaben unmittelbar nach Bekanntwerden des Resultats am Samstagabend in Bratislava in Isolation.

"Wir hoffen, dass Julius jetzt nicht noch erkrankt. Wir sind dabei, für alle die Schnelltests durchzuführen. Bei Julius ist ein Schnelltest danach negativ ausgefallen", sagte DHB-Sportvorstand Axel Kromer den Nachrichtenagenturen SID und dpa in Bratislava.

DHB: Kühn gering infektiös

Kühn, der bereits seine Booster-Impfung erhalten hat, hatte vor der EM noch gewarnt: "Es ist ja wirklich so, dass es jeden treffen kann. Von einem auf den anderen Tag kann das Turnier für jeden von uns schon vorbei sein."

"Auch alle weiteren, am Samstag erneut negativ getesteten Delegationsmitglieder haben sich in ihre Zimmer begeben", hieß es in einer Verbandsmitteilung. Der im positiven Testergebnis ermittelte CT-Wert deute auf eine geringe Infektiosität hin, schrieb der DHB weiter.

Spanien - Schweden 32:28, 1. Spieltag, Zusammenfassung

Beitragslänge:
4 min
Datum:

Quarantäne auf fünf Tage verkürzt

Ein positiver Test ist nicht gleichbedeutend mit dem EM-Aus. Die Europäische Handball-Föderation (EHF) verkürzte vor der EM die verpflichtende Quarantäne positiv getesteter Spieler von 14 auf 5 Tage, wenn zwei negative PCR-Tests vorgelegt werden können. Kühn darf somit - bei sportlicher Qualifikation - auf eine Rückkehr zur Hauptrunde hoffen.

In den seit Neujahr vorgenommenen sieben PCR-Tests der gesamten Delegation hatte Kühn ebenso wie alle weiteren Teammitglieder durchweg negative Ergebnisse erhalten. Während des Turniers waren bereits zahlreiche Spieler anderer Nationen positiv getestet worden, mehr als die Hälfte der Teams waren betroffen.

Zusammenfassungen der Handball-EM

Mehr zur Handball-EM

Schweden ist Handball-Europameister 2022.

Handball - EM 2022 - Schweden ist Europameister 

Schweden ist Handball-Europameister 2022. Im Finale in Budapest setzten sich die Skandinavier mit 27:26 gegen Spanien durch. Platz drei ging an Dänemark.

Videolänge
Patrick Zieker (l) schiebt einen großen Gepäckwagen und zieht seine Sporttasche hinter sich her im Flughafen, im Hintergrund geht Paul Drux am 26.01.2022 in Bratislava (Slowakei)

Schlussstrich unter Handball-EM - DHB-Team: Zuversicht statt Jammern 

Corona hat das DHB-Team bei der Handball-EM bis zum Schluss fest im Griff. Doch "keiner hat sich hängen lassen", so Bundestrainer Gislason. Und auch der letzte Sieg macht Hoffnung.

Sörens Handball-Lexikon

Handball-Lexikon

Sport | Handball - Das Tape 

Eines der wichtigsten Utensilien beim Handball ist das Tape. ZDF-Experte Sören Christophersen zeigt, wofür es gebraucht wird.

08.01.2020
Videolänge
Handball-Lexikon: Strafen

Sport | Handball - Strafen 

Wann zückt der Schiedsrichter die Gelbe oder Rote Karte, wann spricht er eine Zwei-Minuten-Strafe aus? ZDF-Handballexperte Sören Christophersen erklärt's.

08.01.2020
Videolänge
Handball-Lexikon: Schiri-Zeichen

Sport | Handball - Schiri-Zeichen 

ZDF-Handballexperte Sören Christophersen erklärt die verschiedenen Schiedsrichter-Zeichen im Spiel.

08.01.2020
Videolänge
Handball-Lexikon: Auswechslung

Sport | Handball - Auswechslung 

Wie viele Auswechslungen sind in einem Handballspiel erlaubt und was gilt es dabei zu beachten? ZDF-Experte Sören Christophersen hat die Antwort darauf.

08.01.2020
Videolänge
Sven-Sören Christophersen hält eine Dose mit Harz hoch

Sport | Handball - Harz 

Harz - ein tolles Hilfsmittel, ohne das Trickwürfe á la Uwe Gensheimer unmöglich wären. ZDF-Experte Sören Christophersen erklärt, wie es funktioniert.

08.01.2020
Videolänge
Sven-Sören Christophersen steht vor den Rängen im Handballstadion

Sport | Handball - Das Timeout 

Wie oft hat ein Trainer innerhalb eines Handball-Spiels die Möglichkeit Timeout zu nehmen? ZDF-Experte Sören Christophersen sagt es uns.

08.01.2020
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.