Sie sind hier:

Blitzcomeback von Steinert : DHB-Spiel gegen Spanien findet statt

Datum:

Das EM-Spiel der deutschen Handballer gegen Spanien findet wie geplant statt. Ein Blitzcomeback feiert der positiv getestete Christoph Steinert.

Torhüter Daniel Rebmann (l) und Torwarttrainer Matthias Andersson nehmen am Training in der Spielhalle, der Ondrej Nepela Aréna, teil.
Torhüter Daniel Rebmann und Trainer Matthias Andersson bereiten sich auf das Spiel gegen Spanien vor.
Quelle: dpa

Der Antrag der deutschen Handballer auf eine Verlegung des EM-Hauptrundenauftakts gegen Europameister Spanien (18 Uhr/ARD) ist abgewiesen worden. Das bestätigte die Europäische Handball-Föderation EHF am Donnerstagmittag.

Mehrere Faktoren entscheidend

Bei der Entscheidung seien mehrere Faktoren berücksichtigt worden, teilte die EHF mit. Dazu gehörten unter anderem die sportliche Situation beim deutschen Gegner Spanien, die bestehenden TV-Verträge sowie die allgemeine Mediensituation, die Arena-Ausstattung einschließlich der Verfügbarkeit von Schlüsselpersonal.

Handball-EM, Vorrunde, 3. Spieltag: Polen - Deutschland 30:23, Zusammenfassung

Beitragslänge:
4 min
Datum:

Der Deutsche Handballbund (DHB) hatte nach zwölf coronabedingten Ausfällen eine Verschiebung der Partie auf Samstag oder Montag angefragt.

Blitz-Comeback des positiv getesteten Steinert

In den Regularien ist festgelegt, dass eine Mannschaft mit einer Mindestanzahl von fünf Akteuren spielfähig ist. Am Mittwoch waren die Infektionen dreier weiterer DHB-Spieler bekannt geworden, Bundestrainer Alfred Gislason nominierte infolgedessen Lukas Stutzke, David Schmidt und Tobias Reichmann nach.

Kurz vor Spiebeginn dann die überraschende Nachricht: Rückraumspieler Christoph Steinert, als einer von drei Spielern am Mittwoch positiv auf das Coronavirus getestet, kann gegen Spanien auflaufen. Steinert hatte am Mittwoch bei einem DHB veranlassten PCR-Test einen schwach positiven Befund erhalten. "Alle im Vorfeld und im Nachgang durchgeführten Tests waren negativ, sodass der Status 'negativ' auch auf Nachfrage der Laborleitung, wo der einzig positive Test ausgewertet wurde, bestätigt wurde", hieß es in einer Verbandsmitteilung.

Verzichten muss Bundestrainer Alfred Gislason gegen Spanien allerdings auf die Hilfe seines Co-Trainers Erik Wudtke. "Aus der Fülle der Tests ergibt sich bei Erik Wudtke ein aktuell unklares Bild", teilte der DHB eine Stunde vor Anwurf mit. Wudtke wird durch Teammanager Oliver Roggisch ersetzt.

Sportstudio live, Handball, Ungarn - Slovakei

Sport - Handball-EM 2022 

Livestreams, Spielplan und Zusammenfassungen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.