Sie sind hier:

Handball-WM : DHB-Team verabschiedet sich mit Remis

Datum:

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der WM in Ägypten ihr letztes Spiel unentschieden gespielt. Gegen Polen hieß es am Ende 23:23.

3. Spieltag der Hauptrunde, Zusammenfassung

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Die deutschen Handballer haben die WM in Ägypten auf einem historisch schlechten zwölften Platz beendet. Die Mannschaft von Bundestrainer Alfred Gislason kam zum Abschluss gegen Polen nur zu einem 23:23 (11:12) und sorgte damit für das schwächste deutsche Abschneiden in der WM-Geschichte. Das angestrebte Verbandsziel Viertelfinale hatte das DHB-Team bereits vorzeitig verpasst.

Schmidt und Weber beste DHB-Schützen

Beste Torschützen der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) waren am Montagabend David Schmidt und Philipp Weber mit je vier Treffern. Das Erreichen der K.o.-Phase war nach Niederlagen gegen Ungarn (28:29) und Spanien (28:32) schon nach dem ersten Hauptrundenspiel nicht mehr möglich.

"Der polnische Torhüter ist nicht zu Unrecht zum Spieler des Spiels gekürt worden. Wir hatten nicht ganz die Ruhe wie zuletzt", sagte Kapitän Uwe Gensheimer in der ARD und resümierte: "Im Turnier haben wir uns im Angriff extrem gesteigert."

In der Deckung haben wir noch Steigerungspotenzial.
Uwe Gensheimer

Im erschreckend fehlerhaften Spiel gegen Polen, dem inoffiziellen Kader-Schaulaufen für die Olympia-Qualifikation im Frühjahr, war wieder einmal die deutsche Chancenverwertung mangelhaft. Der Fokus der deutschen Mannschaft richtet sich nun auf das Olympia-Qualifikationsturnier im März in Berlin.

Olympia-Gold als Ziel formuliert

In Tokio peilt der DHB trotz des unter dem Strich ernüchternden Auftritts beim umstrittenen Mega-Turnier am Nil weiterhin die Goldmedaille an. Das Ticket für die Spiele muss sich Deutschland bei einem Olympia-Qualifikationsturnier im März allerdings erst noch sichern. Das dürfte gegen Slowenien, Schweden und Algerien alles andere als ein Selbstläufer werden.

Am Dienstagvormittag reist die DHB-Auswahl aus Kairo zurück nach Köln. Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt nicht: Bereits in der kommenden Woche nimmt die Bundesliga ihren Betrieb wieder auf.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.