Sie sind hier:

3:0 gegen die Schweiz : Italien stürmt ins Achtelfinale

Datum:

Italien bucht als erstes Team dieser EM das Achtelfinale. Die Squadra Azzurra hat im zweiten Gruppenspiel gegen die Schweiz keine Mühe.

Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer, leider ist uns bei Versand der Pushmitteilung zu diesem Beitrag ein Fehler unterlaufen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Ihre ZDFheute-Redaktion

Mit einem ungefährdeten 3:0-Sieg gegen die Schweiz hat die italienische Fußball-Nationalmannschaft vorzeitig das Ticket für die K.o.-Runde dieser Europameisterschaft gebucht. Die Squadra Azzurra bestätigte im Heimspiel in Rom ihre überzeugende Leistung aus dem ersten Gruppenspiel gegen die Türkei (3:0).

Azzurri dominieren das Spiel

Vor 12.445 Zuschauern im Stadio Olimpico ließ die Mannschaft von Roberto Mancini gegen die Eidgenossen von Beginn an einen Klassenunterschied erkennen. Manuel Locatelli schoss die Azzurri in der 26. Minute nach einem feinen Spielzug der Italiener zur verdienten Führung und schnürte in der zweiten Halbzeit den Doppelpack (52.).

Die Schweiz kam nur einmal gefährlich durch Eintracht Frankfurts Steven Zuber vors italienische Tor. Doch Torwart Gianluigi Donnarumma klärte (65.). Ansonsten dominierte Italien die Partie nach Belieben. Ciro Immobile sorgte für das Finale 3:0 (89.).

Heißer Anwärter auf EM-Pokal

Italien ist seit nunmehr 29 Spielen ungeschlagen und hat die letzten zehn Partien zu Null gewonnen. Die Squadra Azzurra ist in dieser Form ein heißer Anwärter auf den EM-Pokal.

Die Schweiz muss dagegen nach einem Punkt aus zwei Spielen um das Achtelfinale bangen und das letzte Gruppenspiel gegen die noch punktlose Türkei unbedingt gewinnen.

Aktuelle Beiträge

Beth Mead jubelt über ihr Tor zum 1:0 für England.

England - Österreich 1:0 (1:0) - "Löwinnen" wenig bissig, aber siegreich 

England hat das Eröffnungsspiel der Fußball-EM der Frauen mit 1:0 gegen Österreich gewonnen. Es war ein durchaus mühsamer Sieg für die Engländerinnen, die zu den Favoriten zählen.

Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.