ZDFheute

Weltrekorde über 10.000 und 5.000 Meter

Sie sind hier:

Leichtathletik in Valencia - Weltrekorde über 10.000 und 5.000 Meter

Datum:

Joshua Cheptegei aus Uganda hat den 15 Jahre alten Weltrekord über 10.000 Meter geknackt. Auch über 5.000 Meter gab‘s durch Letesenbet Gidey (Äthopien) eine neue Bestleistung.

Joshua Cheptegei aus Uganda und die Äthiopierin Letesenbet Gidey haben beim Leichtathletik-Meeting in Valencia Uralt-Bestmarken geknackt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Cheptegei lief in Valencia nach 26:11,02 Minuten ins Ziel. Er blieb damit deutlich unter der alten Bestmarke des dreimaligen Bahn-Olympiasiegers Kenenisa Bekele aus Äthiopien (26:17,53) von 2005. Für den 24-Jährigen ist es bereits der dritte Weltrekord in diesem Jahr.

Im Februar hatte er die Bestmarke im 5-km-Straßenlauf (12:51) erzielt. Am 14. August stellte er in 12:35,36 Minuten den Weltrekord über 5.000 Meter auf. Auch über diese Strecke war zuvor Bekele der schnellste Mann der Welt gewesen.

Letesenbet Gidey vier Sekunden schneller

Letensebet Gidey
Letensebet Gidey
Quelle: epa

Wenige Minuten vor Cheptegei hatte Letesenbet Gidey aus Äthiopien den Weltrekord über 5.000 Meter bei den Frauen geknackt. Die 22-Jährige lief eine Zeit von 14:06,65 Minuten und war damit über vier Sekunden schneller als ihre Landsfrau Tirunesh Dibaba (14:11,15 Minuten) im Jahr 2008.

Gidey, fünfmalige Goldmedaillen-Gewinnerin bei Crosslauf-Weltmeisterschaften, hatte bei der Leichtathletik-WM in Doha im vergangenen Jahr Silber im 10.000-Meter-Rennen gewonnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.