Sie sind hier:

Fußball - Nations League - Frankreich nach Sieg gegen Belgien im Finale

Datum:

Fußball-Weltmeister Frankreich hat mit einer furiosen Aufholjagd gegen Belgien das Finale der Nations League erreicht. Dort wartet Italien-Besieger Spanien.

Frankreichs Kylian Mbappé trifft im Nations-League-Halbfinale gegen Belgien
Frankreichs Kylian Mbappé traf vom Elfmeterpunkt zum zwischenzeitlichen 2:2.
Quelle: reuters

Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps drehte am Donnerstag im Halbfinale gegen Belgien in Turin einen 0:2-Rückstand noch in ein 3:2 und steht im Finale der Nations League.

Theo Hernandez, Bruder von Bayern Münchens Lucas Hernandez, erzielte in der 90. Spielminute den entscheidenden Treffer. Zuvor hatten Karim Benzema (62.) sowie Kylian Mbappé per Foulelfmeter (69.) den Rückstand ausgeglichen. Belgien war durch Yannick Carrasco (37. Minute) und Stürmerstar Romelu Lukaku (41.) in Führung gegangen. Ein weiterer Treffer von Lukaku kurz vor Spielende war wegen einer Abseitsstellung nach Videobeweis zurückgenommen worden.

Die Franzosen hatten ihren Traumsturm mit Mbappé, Benzema und Antoine Griezmann aufgeboten. Doch zunächst war es die belgische Mannschaft, die dem kriselnden Weltmeister die Grenzen aufzeigte. Angetrieben von Superstar De Bruyne präsentierten die Belgier die reifere Spielanlage und waren auch vor dem Tor deutlich gefährlicher und ging mit zwei Toren in Führung.

Der Weltmeister zeigte nach der Pause eine Reaktion und kam zum Anschlusstreffer durch Benzema. Frankreich drängte weiter, Mbappé traf vom Punkt zum Ausgleich. In der Schlussphase erschlugen sich die Ereignisse: Lukakus Tor wurde wegen Abseitsstellung nicht gegeben. Auf der Gegenseite traf Paul Pogba per Freistoß die Latte, ehe Hernandez die Franzosen jubeln ließ.

Finale gegen Spanien

Im Endspiel am Sonntag (20.45 Uhr/ARD) in Mailand trifft Frankreich auf Spanien, das gegen Europameister Italien gewann und die Rekordserie der Squadra Azzurra mit 37 Spielen ohne Niederlage stoppte. Italien und Belgien spielen zuvor den dritten Platz aus.

Gesucht wird im Finale der Nachfolger des Nations-League-Premierensiegers Portugal. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hatte im November als Zweiter ihrer Gruppe das Halbfinale verpasst - nach einer denkwürdigen 0:6-Klatsche gegen Spanien.

Mikel Oyarzabal und Theo Hernandez im Kampf um den Ball.

Fußball - Liveticker - Nations-League-Finale: Spanien - Frankreich 

Die Spiele der Nations League im Liveticker

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.