Sie sind hier:

Olympia 2020 - Fußball - Deutschland verliert zum Auftakt

Datum:

Die deutsche Olympia-Mannschaft hat zum Auftakt des olympischen Fußballturniers die Neuauflage des Finales von Rio 2016 verloren. Brasilien gewann mit 4:2.

Die Zusammenfassung des Spiels Brasilien gegen Deutschland.

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Die deutsche Olympia-Mannschaft hat die Neuauflage des Finales des olympischen Fußballturniers von Rio verloren. Das Team von Stefan Kuntz unterlag Brasilien klar mit 4:2 und verpasste so die Revanche gegen die Südamerikaner.

Der überragende Richarlison und Leverkusens Paulinho sorgten in Yokohama für die Niederlage der deutschen Mannschaft. Bayer Leverkusens Nadiem Amiri und Ragnar Ache von Eintracht Frankfurt brachten das DFB-Team heran, das nach einer Gelb-Roten Karte gegen Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg etwa eine halbe Stunde in Unterzahl bestreiten musste.

Die Zusammenfassung des Spiels Mexiko gegen Frankreich. Kommentar: Claudia Neumann

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Große Probleme in Hälfte eins

Die mit nur einem 18er-Kader angereiste deutsche Mannschaft hatte von Anfang an Probleme, ins Spiel zu finden. Der Gegner dagegen war direkt präsent, machte Druck und zeigte schnell große Lücken in der deutschen Defensive auf. Ein ums andere Mal war der Neu-Stuttgarter Florian Müller im deutschen Gehäuse gefordert und verhinderte mit starken Paraden einen noch höheren Pausen-Rückstand. Seine völlig überforderte Mannschaft gab in der ersten Halbzeit einen einzigen Torschuss ab.

In der Nachspielzeit der ersten Hälfte hätte Brasilien sogar auf 4:0 davonziehen können, als es nach einem Handspiel von Benjamin Henrichs im eigenen Strafraum Elfmeter für Brasilien gab. Doch Müller blieb gegen Cunha Sieger.

In Tokio werden erstmals eine Sportlerin und ein Sportler gemeinsam die deutsche Fahne tragen. Bei der DOSB-Abstimmung fiel die Wahl auf Laura Ludwig und Patrick Hausding.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Jetzt geht es gegen Saudi-Arabien

In der zweiten Hälfte kam Deutschland dann strukturierter aus der Kabine. war besser in der Partie und ließ vor allem in der Defensive nur noch wenig zu. Die Belohnung war der Anschlusstreffer durch Amiri. Der Platzverweis von Arnold aber warf die DFB-Elf wieder zurück. Allerdings schalteten die Südamerikaner einen Gang zurück, wodurch Ragnar Ache auf 2:3 verkürzen konnte. Am Ende aber stand die aufgrund der schwachen ersten Hälfte verdiente Niederlage.

Im zweiten Gruppenspiel geht es am Sonntag ebenfalls in Yokohama gegen Saudi-Arabien, drei Tage später gegen die Elfenbeinküste. Das direkte Duell der beiden gewannen die Afrikaner am Donnerstag mit 2:1 (1:1). Die zwei besten Teams jeder Gruppe erreichen die Runde der letzten acht Mannschaften.

sportstudio live: Fußball

Olympia | Fußball - Fußball: Brasilien - Deutschland (M) 

In Gruppe D trifft die Mannschaft von Stefan Kuntz auf Brasilien.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.