Sie sind hier:

China jubelt über Gold-Siegerin : Gu - die "Schneeprinzessin" von Peking

Datum:

Gold-Siegerin Eileen Gu hat das Potenzial das Gesicht Chinas der Spiele in Peking zu werden. Die in Kalifornien geborene Freestylerin fühlt sich aber nicht nur China verpflichtet.

Eileen Gu macht Gastgeber China glücklich und gewinnt einen Krimi um den Big Air-Titel. Die in den USA geborene Chinesin wird ihrer Favoritenstellung gerecht.

Beitragslänge:
4 min
Datum:

Erst einmal richtete Eileen Gu ihre Haare, dann beantwortete sie charmant lächelnd in Mandarin und breitem amerikanischen Englisch die vielen Fragen, die auf sie einprasselten. Die "Schneeprinzessin" aus Kalifornien lässt China über das nächste Gold jubeln und ist der neue Liebling im Land des Olympia-Gastgebers.

Mit dem schwierigsten Sprung ihrer Ski-Freestyle-Karriere katapultierte sich Gu nicht nur auf das oberste Podest bei der Premiere des Big-Air-Wettbewerbs in Peking. Die in San Francisco aufgewachsene 18-Jährige hat durch den Triumph beste Chancen, zu einem Sport-Superstar in beiden Welten aufzusteigen.

Gu: "Genauso Amerikanerin wie Chinesin"

Die Tochter eines Amerikaners und einer Mutter mit chinesischen Wurzeln startet seit 2019 für China. Offen ließ sie auch am Dienstag, ob sie für China ihre amerikanische Staatsbürgerschaft aufgegeben hat und verbreitete stattdessen im umstrittenen Gastgeberland die olympische Botschaft.

Eine einzigartige Achtzehnjährige, die die Welt auf den Kopf stellt: Eileen Gu - Studentin, Model und jetzt Olympiasiegerin im Ski Freestyle.

Beitragslänge:
4 min
Datum:

"Sport kann Menschen vereinen. Wir sind hier, um menschliche Grenzen zu verschieben", sagte der Teenager diplomatisch und dankte erst dem US-Verband und dann China für die Unterstützung.

Ich bin genauso Amerikanerin wie Chinesin. Ich bin Amerikanerin in den USA und Chinesin in China.
Eileen Gu

25 bis 30 Prozent ihrer Zeit verbringe sie in China, in Peking lebe ein Teil ihrer Familie. Es fühle sich also wie eine Heimkehr an.

In China hat sich Wohlstand etabliert. Der ökonomische Wandel kommt aber nicht überall an. Dazu China-Experte Professor Sebastian Heilmann im Interview.

Beitragslänge:
10 min
Datum:

Die einheimischen Fans unter den Zuschauern auf dem Gelände einer früheren Stahlhütte waren aus dem Häuschen und schwenkten chinesische Fahnen. Im dritten und letzten Durchgang stand Gu erstmals einen extrem schwierigen Sprung mit viereinhalb Drehungen in der Luft - im Fachjargon ein Double Cork 1620 - und landete sicher.

Jüngste Siegerin bei Winterspielen

"Grenzen zu überschreiten, das ist mein Charakter", erklärte Gu selbstbewusst. Entscheidungen treffe sie immer im größeren allgemeinen Interesse. "Wenn Menschen mich nicht mögen, dann ist das ihre Sache." Mit dem dritten Gold beförderte sie China zwischenzeitlich sogar an die Spitze der Medaillenwertung und krönte sich zur bislang jüngsten chinesischen Olympiasiegerin bei Winterspielen.

Auch IOC-Präsident Thomas Bach und Tennisspielerin Peng Shuai - wegen eines später gelöschten Posts über angebliche sexuelle Belästigung durch einen chinesischen Spitzenpolitiker seit Monaten im Fokus - verfolgten das Spektakel im Bezirk Shougang, etwa 50 Busminuten entfernt vom Olympiastadion. "Ich freue mich zu hören, dass sie glücklich und gesund ist", sagte Gu über Peng, um deren Wohlergehen es seit Monaten Sorgen gibt.

IOC-Präsident Thomas Bach hat sich mit Peng Shuai getroffen. Der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs spielte bei dem Gespräch offenbar keine Rolle. Stattdessen nettes Geplauder.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

China löschte Kritik an Eiskunstläuferin

In Chinas Sozialen Medien schlug die Goldmedaille für die "Schneeprinzessin" genannte Gu hohe Wellen. Nur wenig später zählte der Hashtag "Gold für Gu Ailing" mit ihrem chinesischen Namen schon 75 Millionen Klicks. Auch hieß es: "Lässt sich auf dem Weg zum Sieg nicht stoppen. Vorwärts Gu Ailing." Dahinter stand ein Emoticon mit der roten chinesischen Nationalflagge.

Noch am Montag hatte Chinas Zensur dagegen scharfe Kritik in Sozialen Medien an der chinesischen Eiskunstläuferin Zhu Yi gelöscht - die ebenfalls in den USA geboren ist und in Peking zweimal gestürzt war.

sportstudio live - Olympia

Olympia - Zeitplan, Ergebnisse, Livestreams, Medaillen 

Alles zu den Olympischen Winterspielen 2022

Mehr zu Olympia - Peking 2022

Olympia live

Sport - Olympia live 

sportstudio live: Alle aktuellen und kommenden Sport-Livestreams auf einen Blick: Egal ob Fußball, Olympische Spiele, Leichtathletik oder Wintersport, hier finden Sie den Live-Sport im ZDF.

Olympia "Relive"

Sport - Olympia relive 

Hier finden Sie alle vergangenen Sendungen und Livestream-Übertragungen des sportstudios sowie komplette Spiele und Wettbewerbe in voller Länge mit original Kommentar.

Olympia kompakt

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.