Sie sind hier:

Olympia | Fußball - DFB-Auswahl wahrt Chance aufs Viertelfinale

Datum:

Die DFB-Auswahl kämpft sich gegen Saudi-Arabien in Unterzahl zum Sieg und wahrt die Chance aufs Viertelfinale. Nach Abpfiff sorgt Max Kruse für das emotionale Highlight.

Die Highlights des Spiels Saudi-Arabien gegen Deutschland.

Beitragslänge:
8 min
Datum:

Mit einem Erfolg im abschließenden Vorrundenspiel gegen die Elfenbeinküste am kommenden Mittwoch kann das Team von Trainer Stefan Kuntz das Weiterkommen aus eigener Kraft perfekt machen. Dann fehlt allerdings Abwehrspieler Amos Pieper, der wegen einer Notbremse in der 67. Minute die Rote Karte sah.

Nadiem Amiri (11.), Ragnar Ache (43.) und Felix Uduokhai (75.) erzielten in Yokohama die Treffer für die DFB-Auswahl, die sich gegen den Außenseiter sehr schwer tat. Für Saudi-Arabien war Sami Al-Nadschi (30./50.) zweimal erfolgreich.

Kuntz rotiert erfolgreich

Nach der 2:4-Pleite im Auftaktspiel gegen Brasilien hatte Kuntz seine Startformation auf drei Positionen umgestellt. Eduard Löwen ersetzte den gesperrten Kapitän Maximilian Arnold. Zudem durften Cedric Teuchert und Stürmer Ache von Beginn an ran. Ache belebte die Offensive und hatte schon in der 4. Minute die erste Chance des Spiels. Sieben Minuten später bereitete Teuchert mit einem Pass in den Rücken der Abwehr die Führung durch Amiri vor.

Nach einer halben Stunde war der Vorteil allerdings dahin. Einen Schuss von Salem Al-Dawsari wehrte DFB-Keeper Florian Müller zu kurz ab, so dass Al-Nadschi zum Ausgleich abstauben konnte. Die deutsche Abwehr agierte viel zu passiv. Auch offensiv lief bei der Kuntz-Truppe nicht viel zusammen. Dennoch gab es vor der Pause noch einmal Grund zum Jubel, als Ache die DFB-Auswahl wieder in Führung brachte.

Rot für Pieper - Kruse mit Hochzeitsantrag

Kurz nach Wiederbeginn folgte allerdings der nächste Rückschlag. Mit einem einfachen Doppelpass wurde die DFB-Abwehr einmal mehr ausgehebelt, und wieder finalisierte Al-Nadschi. Und es kam noch schlimmer. Pieper rammte den durchlaufenden Al-Dawsari und sah dafür nach Videobeweis die Rote Karte.

Doch plötzlich ging ein Ruck durch das dezimierte DFB-Team. Uduokhai traf nach einem Eckball von Ersatz-Kapitän Max Kruse per Kopf, danach hätten Benjamin Henrichs und Ache die Führung sogar ausbauen können. Mit großer Leidenschaft wurde der Vorsprung in der Schlussphase verteidigt, der Rest war Jubel und Erleichterung.

Nach dem Spiel sorgte Max Kruse noch für ein emotionales Highlight. Während eines ARD-Interviews machte der 33-Jährige seiner Freundin via TV einen Heiratsantrag.

sportstudio live - Olympia

Olympia - Olympia - Tokio 2020 

Alles zu den Olympischen Sommerspielen 2020

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.