Sie sind hier:

Einmal Silber, zweimal Bronze - Segler im Glück: Drei Medaillen in Enoshima

Datum:

Es ist die erste Medaille für die deutschen Seglerinnen seit 21 Jahren. Tina Lutz und Susann Beucke holen Silber im Finale der 49er FX. Heil/Plößel holen wie in Rio Bronze.

Nach Sydney 2000 haben deutsche Segler bei Olympia wieder erfolgreich zugepackt und drei Medaillen an einem Tag geholt. Die drei Teams im Gespräch mit Katrin Müller-Hohenstein.

Beitragslänge:
12 min
Datum:

Paul Kohlhoff und Alica Stuhlemmer haben den Tag für den Deutschen Segler-Verband (DSV) mit dem dritten Platz im Nacra17 gekrönt. Es war mit Bronze die dritte Medaille der Segler am Dienstag. Das Kieler Duo verteidigte seinen dritten Platz in der Gesamtwertung trotz eines Fehlers vor dem Start mit dem achten Platz im Medaillenrennen. Nur Ruggero Tita und Caterina Banti (Italien) und die Weltmeister John Gimson/Anna Burnet (Großbritannien) waren besser.

Die Highlights des Rennens von Kohlhoff und Stuhlemmer.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Tina Lutz und Susann Beucke hatten zuvor schon bei den olympischen Segel-Regatten vor Enoshima Silber gewonnen, im Anschluss sicherten sich Erik Heil und Thomas Plößel durch Platz zwei im Medaillenrennen wie in Rio 2016 Bronze im 49er.

Lutz und Beucke holen erste Seglerinnen-Medaille seit Sydney 2000

Mit Platz fünf im abschließenden Medaillenrennen der 49er FX verbesserte sich das Duo Lutz/Beucke aus Holzhausen und Strande am Dienstag noch vom dritten auf den zweiten Rang der Gesamtwertung.

Olympiasiegerinnen wurden wie 2016 in Rio die Brasilianerinnen Martine Grael/Kahena Kunze. Bronze ging an die Niederländerinnen Annemiek Brekkering/Annette Dütz. Es war das erste Edelmetall für die deutschen Segel-Frauen seit der Silbermedaille von Amelie Lux im Windsurfen vor Sydney 2000.

Die Highlights des Rennens von Lutz und Beucke im Video.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Die Fahrt zu Silber könnte auch Auswirkungen auf möglichen Nachwuchs der beiden Seglerinnen haben:

Wir haben vor zwölf Jahren eine Wette abgemacht, dass - wenn wir mal eine Medaille bei den Spielen gewinnen - wir unsere ersten Töchter nach uns gegenseitig nennen.
Susann Beucke

Heil und Plößel wiederholen Erfolg von Rio

Erik Heil und Thomas Plößel gewannen bei den olympischen Segel-Regatten vor Enoshima erneut Bronze gewonnen. Dank eines zweiten Platzes im Medal Race der 49er verbesserten sich der Kieler und der Hamburger am Dienstag vom vierten auf den dritten Rang der Gesamtwertung und wiederholten ihren Erfolg von Rio 2016.

Gold sicherten sich die Briten Dylan Fletcher/Stuart Bithell durch den Sieg im Medaillenrennen, Silber ging an die Rio-Olympiasieger Peter Burling/Blair Tuke aus Neuseeland.

Die Highlights des Rennens von Heil und Plößel im Video.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
sportstudio live - Olympia

Olympia - Olympia - Tokio 2020 

Alles zu den Olympischen Sommerspielen 2020

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.